Um fünf Buchstaben streitet sich Google mit einer polnischen Künstlergruppe so lang ist die Internetdomain, die Google für sich beansprucht. Unter der Adresse gmail.com ist seit April 2004 der E-Mail-Dienst von Google abrufbar - aber auf die Registrierung von Domains mit nationalen Kennungen verzichtete man. So haben sich Anfang November polnische Künstler die Adresse gesichert. Wer gmail.pl eingibt, landet auf dem Internetauftritt einer Gruppe junger polnischer Künstler und Literaten, deren Initialen gmail ergeben.

Google beharrt aber auf seinem Anspruch auf die Domain. Da sich die Streitenden nicht einigen können, entscheidet jetzt ein Schiedsgericht.