"Frau Rumpold hat dafür gesorgt, dass mein Mikrofon funktioniert hat. Das ist so schlüssig wie nur irgendwas."

Aloysius Rauen, Chef der Eurofighter GmbH, über den 6,6-Millionen-Euro-Marketingauftrag an die Firma 100% Communications des Ehepaares Rumpold

"Doppeldeutige Witzchen eines eindeutigen Spießers, der den Furz, den er in der Redaktionsstube nicht lassen darf, im Roman lässt."

Michael Scharang, Schriftsteller, über den Roman "Die algerische Verblendung" des "Standard"-Redakteurs Ronald Pohl in der "Presse"