SITTENSEN
Siebenfacher Mord,
4. Februar


Rund 5500 Einwohner. Bislang bekannt für: sein Hochmoor. Sieben Menschen wurden in dem China-Restaurant Lin Yue ermordet, das Wirtsehepaar und fünf Angestellte. Nur ein Kleinkind, das auch im Restaurant war, ließen die Täter am Leben. Der Prozess gegen die Tatverdächtigen läuft noch.

HEILIGENDAMM
G8-Gipfel, 6. bis 8. Juni


Rund 280 Einwohner. Bislang vor allem bekannt als mondänes Seebad mit schickem Hotel und netter Kulisse. Das machte Heiligendamm zum geeigneten Ort für den G8-Gipfel. Seither wird der Badeort mit einem neunsitzigen Strandkorb und mit Stacheldraht assoziiert.

MESEBERG
Koalitionsklausur, 23. und 24. August


Rund 150 Einwohner. Bislang bekannt für: das Schloss Meseberg. Dieses Anwesen ist das neue Gästehaus der Bundesregierung. Im Sommer traf sich die Koalition, um schlechte Stimmung zu vertreiben. Im September empfing Merkel Sarkozy. Wieder ging es darum, für gute Laune zu sorgen.

UELZEN
Der Fall Marco W., seit 12. April


34.700 Einwohner. Bislang bekannt für: das Goldene Schiff in einer Nische der St.-Marien-Kirche. Wurde in diesem Jahr bekannt als Wohnort des Schülers Marco W. – der in türkischer Untersuchungshaft sitzt, weil ihn ein 13-jähriges Mädchen des sexuellen Missbrauchs bezichtigt. Er bestreitet das.

MÜGELN
Hetzjagd auf Ausländer, 19. August


Rund 4700 Einwohner. Bislang bekannt für: den Wilden Robert, eine Schmalspureisenbahn. Im Sommer hetzten Einheimische acht Inder durchs Dorf. Der Bürgermeister fand, es gäbe hier kein Problem mit Rechtsradikalen. Seither neues Symbol für die Verharmlosung von Ausländerhass.

NEUNKIRCHEN/SAAR
Terrorverdächtiger, 4. September


Rund 49.000 Einwohner. Bislang bekannt für: seine alte Eisenhütte. Im September wurde Daniel S. verhaftet, der als Schüler in Neunkirchen zum Islam konvertierte und alsbald offenbar Terroranschläge im Namen Allahs plante. Seither Symbol für das Böse, das aus dem eigenen Land kommt.

HOFFENHEIM
Aufstieg in die Zweite Liga, 5. Mai


Rund 3200 Einwohner. Bislang bekannt für: sein Rathaus aus dem Jahr 1796. Der Mäzen Dietmar Hopp, der sein Vermögen bei SAP machte, führte die TSG 1899 Hoffenheim von den unteren Ligen bis zu den Profis. Seither ein weiteres Symbol dafür, dass Geld doch Tore schießen kann.

Redaktion: Matthias Stolz