Professor Knusi war kürzlich in Forbanien und hat viel Datenmaterial von seiner Forschungsreise mitgebracht. Sein Assistent Flusi ist nun dabei, dieses zu sichten. Im Moment beschäftigt er sich damit, dass es zwei Arten von Forbaniern gibt: die Wemukken, die immer die Wahrheit sagen, und die Falpoffen, die immer lügen. Interessanterweise gilt für die Forbanier das Sprichwort "Gegensätze ziehen sich an": Wemukken heiraten immer nur Falpoffen und umgekehrt.

In den Unterlagen befindet sich nun eine Umfrage unter fünf Forbanierpaaren, die Flusi auswerten möchte:

Affel: "Cuffl und Duffl sind miteinander verheiratet."
Beffl: "Duffl und Faffl sind miteinander verheiratet."
Cuffl: "Jeffl und Affel sind miteinander verheiratet."
Duffl: "Beffl und Iffel sind miteinander verheiratet."
Effel: "Faffl und Goffl sind miteinander verheiratet."
Faffl: "Hiffl und Goffl sind miteinander verheiratet."
Goffl: "Cuffl und Beffl sind miteinander verheiratet."
Hiffl: "Effel und Jeffl sind miteinander verheiratet."
Iffel: "Affel und Jeffl sind miteinander verheiratet."
Jeffl: "Hiffl und Goffl sind miteinander verheiratet."

Wer ist mit wem verheiratet, und wer ist Wemukke beziehungsweise Falpoffe?


Lösung aus Nr. 2:

Waagerecht:
A 844431 G 441 H 256 I 14 J 49 K 59 L 14 M 49 N 54 P 289 R 324 S 138381

Senkrecht:
A 841 B 4444 C 414498 D 429933 E 35 F 169 K 5528 L 121 O 441 Q 83