Politik

Goggles: Im Google-Wahn

© Robert Galbraith/Getty Images

Der Internetgigant kennt bald jeden unserer Schritte. Es ist Zeit, dass die demokratische Gesellschaft sich wehrt, findet ZEIT-Redakteurin Susanne Gaschke.

Afghanistan-Debatte: Kein schneller Abzug!

Die Zustimmung zum Einsatz in Afghanistan sinkt, die Regierung duckt sich weg. Doch auf viele Fragen der Kriegsgegner gibt es gute Antworten. Von A. Böhm und B. Ulrich

© Saul Loeb/AFP/Getty Images

Ein Jahr US-Präsident: Obama, Held des Rückzugs

Ein Jahr nach seinem Amtsantritt – wo steht Barack Obama heute? Er hat seinem Land zu neuem Ansehen verholfen und muss dabei zugleich dessen Abstieg bewältigen.

30 Jahre Grüne: Grün welkt

Drei Jahrzehnte nach dem Entstehen der Ökopartei ist die Republik ergrünt. Der Zeitgeist ist auf ihrer Seite. Aber die Grünen suchen ihre Zukunft. Von Peter Dausend

© Pedro Armestre/AFP/Getty Images

Spanien: Europas letzter Sozi

Zuhause sinken seine Umfragewerte, aber als EU-Ratspräsident will Spaniens Premier José Luis Zapatero zeigen, dass es Europas Sozialdemokraten noch gibt. Von W. A. Perger

© Ethan Miller/Getty Images

Südamerika: Ein Stützpunkt für das US-Militär

In Ecuador mussten die USA ihren Luftwaffenstützpunkt aufgeben. Dafür bot sich Kolumbien an, diesen zu übernehmen - und hat sich in Südamerika damit unbeliebt gemacht.

© Alexander Joe/AFP/Getty Images

Fußball-WM: Afrika ist nicht gleich Afrika

Nach dem Anschlag in Angola: Warum die Sorge um die Fußball-WM - allem afropessimistischen Geraune zum Trotz - unbegründet ist. Ein Kommentar von Bartholomäus Grill.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Finanzkrise: Als das Geld vom Himmel fiel

1,5 Billionen Euro haben die Zentralbanken seit der Finanzkrise erschaffen. Sie gaben sie den Banken, doch in den Betrieben kam das Geld nie an. Wo ist es geblieben?

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Staatsbankrott: Abgebrannt am Mittelmeer

© Aris Messinis/AFP/Getty Images

Griechenland, Spanien, Italien – was passiert, wenn unsere Lieblingsländer in Zahlungsnot geraten und der Staatsbankrott droht. Von Marc Brost und Mark Schieritz

© Justin Sullivan/Getty Images

Apple: Der Kern des Erfolges

Der Computerhersteller Apple wächst und wächst. Hinter seinem Erfolg steckt weit mehr als nur ein genialer Firmengründer. Von Götz Hamann

© Kristian Dowling/Getty Images

Frauenquote: Platz machen, Männer!

Frankreich will seinen Unternehmen wieder einmal eine Frauenquote vorschreiben. Das passt vielen nicht. Von Karin Finkenzeller

© China Photos/Getty Images

Autoindustrie: Her mit dem Mercedes

Die Autos mit dem Stern sind in China heiß begehrt. Viele Händler klagen, vom Konzern nicht ausreichend beliefert zu werden. Von Frank Sieren

Gesundheitskarte: Ewig im Test

Seit acht Jahren wird über die elektronische Gesundheitskarte gestritten. Investoren verlieren langsam die Geduld. Von Nele Hansen

Kommentar: Hartz IV muss erhalten bleiben

Die Arbeitsmarktreform muss an vielen Stellen korrigiert werden, wie es jetzt auch die SPD fordert. Ein Totalumbau aber wäre falsch, kommentiert Kolja Rudzio

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Deutsche Eltern: Gefühlte Familienkrise

Bestsellerautoren diagnostizieren, es gebe keinen Raum mehr für das gemeinsame Erleben der Generationen. Doch Sozialwissenschaftler kommen zu einem anderen Ergebnis.

© Foto: Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images; Grafik: Dieter Duneka

Katastrophen in den Alpen: Achtung, Lawinengefahr!

Gefährliches Weiß: Die Schneefälle der vergangenen Wochen haben das Lawinen-Risiko an den Alpenhängen erhöht. Eine Typologie der Katastrophen als Infografik

© Jeff Pachoud/AFP/Getty Images

Ersatzstoffe: Alkohol-Rausch aus der Apotheke

Trendige Ersatzstoffe: Nach Analog-Käse und Nikotinkaugummi will ein Brite den Analog-Alkohol einführen. Der soll Spaß machen ohne den Kater danach. Von Harro Albrecht

© Robyn Beck/AFP/Getty Images

eReader: Schlappe Flachmänner

Die Elektronikbranche überschlägt sich bei der Vorstellung neuer, dünner eReader. Überzeugen können die Geräte bislang nicht.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

© ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/AFP/Getty Images

Debatte um Memoiren: Ein Rufmord an Claude Lanzmann?

Die FAZ stellt einen ZEIT-Artikel über Lanzmann in eine Reihe mit den antisemitischen Protesten gegen einen Film des Regisseurs. Eine Klarstellung von Florian Illies

© Robert Galbraith/AFP/Getty Images

Google-Nexus: Der neue Welt-Geist

Jetzt belehrt uns das Google-Handy darüber, wer, wo und was wir sind. Ist der Internetkonzern die göttliche Instanz unseres Zeitalters? Vier Deutungsversuche

Claudio Abbado: Neapel liegt in der Wüste

Eine späte Revision: Claudio Abbado dirigiert Pergolesis berühmtes "Stabat Mater". So trockene, ausgedörrte Streicher hat man selten gehört. Von Volker Hagedorn

© Michael Petersen

Rock von Tocotronic: Bitte dementieren Sie

Die deutsche Rockband Tocotronic komplettiert mit ihrem neuen Album "Schall & Wahn" ihre Berlin-Trilogie, perfektioniert ihre Kunstsprache – und hat Spaß dabei.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Erziehung: Wie geht es unseren Kindern?

Unsere Jüngsten starten ins neue Jahrzehnt. Wir haben sechs Experten befragt, die täglich mit ihnen arbeiten. Erzieher, Lehrer, Großmütter und Polizisten

+ Weitere Artikel anzeigen