Politik

Kanada: Gold für Olympia

© Harry How/Getty Images

Diesmal Vancouver, demnächst München und Garmisch – die Hoffnung auf ein Sommermärchen im Schnee ist berechtigt. Ein Kommentar zum Olympiastart von Christof Siemes

© Ralph Orlowski/Getty Images

Atomkraft-Debatte: Einfach mal abschalten

Der Ausstieg aus dem Atomausstieg wird für Schwarz-Gelb schwerer als gedacht. Die neue Debatte um die Kernkraft ist erst der Anfang. Von Marc Brost und Fritz Vorholz

Norbert Röttgen: Zu grün für die CDU

Umweltminister Norbert Röttgen wird in der Union allseits geschätzt. Für seine eigenwilligen Ansichten zum Atomausstieg gilt das aber nicht. Von Matthias Geis

© Miguel Villagran/Getty Images

FDP: Geistig-politische Leere

Die Ausfälle von Guido Westerwelle gegen den Sozialstaat belegen nur, dass der FDP der geistige Kompass fehlt. Der Liberalismus steckt in der Krise. Von Bernd Ulrich

Jugendgewalt: Aus heiterem Himmel

Sie nennen es "stiefeln" und "kicken": Immer häufiger treten und schlagen Jugendliche ohne erkennbaren Grund zu. Woher kommt die Gewalt?

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

Atomare Abrüstung: Null ist die Hoffnung

Die Chancen für eine weltweite Abrüstung der Atomwaffen wachsen – auch wegen den nuklearen Ambitionen Irans. Ex-Kanzler Schmidt macht sich dafür stark. Von Matthias Nass

© Jack Guez/AFP/Getty Images

Nahostkonflikt: "Israel ist da und bleibt"

Vernunftpolitiker in einer Weltgegend voller Gewalt und Fanatismus: Eine Begegnung mit dem palästinensischen Premierminister Salam Fajad in Ramallah. Von Josef Joffe.

Google Street View: Das neue Weltbild

Warum Street View von Google hilfreich ist – und ein Verbot töricht wäre, man aber durchaus über eine globale Entflechtung des Konzerns reden könnte. Von Gero von Randow

Hartz IV: Das Armutszeugnis

Hartz IV ist am Ende – und die Regierung muss von vorn anfangen. Das Karlsruher Urteil erschüttert die Politik.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Konzernsanierung: Endspiel im Fall Opel

General Motors will Staatsgeld, um seine europäische Tochter zu sanieren. Die Politik sollte den Antrag ohne Vorurteil prüfen, kommentiert Dietmar H. Lamparter

Einzelhandel: Sie können nur billig

Die Chefs der deutschen Handelsunternehmen verrennen sich in einem gnadenlosen Preiskampf. Und der geht auf Kosten der Beschäftigten. Von Gunhild Lütge

© Georges Gobet/AFP/Getty Images

Swift-Abkommen: Die Abgeordneten sollten Nein sagen

Das EU-Parlament stimmt heute darüber ab, ob Bankdaten an US-Terrorfahnder weitergegeben werden dürfen. Es sollte Swift ablehnen, trotz Drucks aus den USA. Von C. Tatje

© Pedro Armestre/AFP/Getty Images

America’s Cup: Segelnarr gegen Segelnarr

Nachdem der Start wegen des Windes mehrfach verschoben wurde, soll der America's Cup heute beginnen. Zwei Milliardäre kämpfen in Valencia um die Krone des Segelns.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© time./Photocase

Pränataldiagnostik: XY schnell gelöst

Wird es ein Junge oder ein Mädchen? Bald lässt sich das Geschlecht eines ungeborenen Babys schon in der achten Schwangerschaftswoche bestimmen - durch einen Bluttest.

© Stefanie Schramm

Quantenphysik: Pans Traum

Der chinesische Physiker Pan Jianwei will die Kommunikation und den Computer neu erfinden, mit Quantenmechanik. Deutsches Wurstbrot hilft ihm dabei.

© Anne Gerdes/ZEIT Grafik

Überfischung: Fische in Not

Die Nordsee ist stark überfischt. Welche Fische Sie noch mit gutem Gewissen essen können, und welche Arten besonders bedroht sind, zeigt eine Grafik.

Foursquare: Check-in ohne Anstehen

Foursquare, ein neues iPhone-Programm, ortet für den Nutzer Restaurants und Geschäfte in der Nähe und verrät, welche Suppe man lieber meiden sollte.

HD-Fernsehen: Das scharfe Versprechen

ARD und ZDF strahlen die Olympischen Spiele von Vancouver hochauflösend aus, in HDTV. Den Fernsehzuschauer verwirrt allerdings ein Durcheinander verschiedener Formate.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Kunstmarkt: Geld für den Hungerkünstler

© Carl Court/AFP/Getty Images

Immer geht er voran, nie kommt er vom Fleck: Warum der "Schreitende" von Alberto Giacometti das teuerste Kunstwerk der Welt ist. Von Beat Wyss

© Tiziana Fabi/AFP/Getty Images

Martin Scorsese: Geister auf der Geisterinsel

Martin Scorsese bringt seinen neuen Film "Shutter Island" auf die Berlinale. Der Schriftsteller Jerome Charyn traf den Regisseur vorab in New York.

© Norbert-Burgmüller-Gesellschaft Düsseldorf

Komponist Norbert Burgmüller: Schwarze Frühromantik

Robert Schumann lobte seinen Zeitgenossen Norbert Burgmüller in den höchsten Tönen. Nun sind die sinfonischen Werke des jung verstorbenen Genies auf CD erschienen.

© Universal

Horrorfilme auf DVD: Die Monster in uns

Werwölfe, Vampire, Mumien – die "Classic Monster Collection" vereint die größten Bestien der Filmgeschichte jetzt auf DVDs. Von Sabine Horst

© Arthaus/Kinowelt GmbH

Virtuelle Welten auf DVD: "Avatar" anno 1973

Welt in der Welt: Schon in den 70ern drehte Rainer Werner Fassbinder den Zweiteiler "Welt am Draht" zum Thema. Jetzt erscheint er auf DVD. Von Anke Leweke

Suhrkamp Verlag: Im Papier-Gebirge

Abschied von Frankfurt, Ankunft in Marbach: Im Deutschen Literaturarchiv sind die historischen Bestände des Suhrkamp Verlags eingetroffen.

© Loic Venance/AFP/Getty Images

Was jetzt zu tun ist: Teufels Beitrag im Netz

Inseln im Internet braucht doch jeder: P. Kümmel empfiehlt das Tagebuch eines Landpfarrers, Szenen aus "Der Kommissar" auf YouTube und eine meisterhafte Unfallpartitur.

Unecht wahr

Die Autorin Helene Hegemann hat abgeschrieben. Und?

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Privatschulen und Internate: "Die Nase vorn"

Solange die staatlichen Schulen ihre Trägheit nicht überwinden, werden Privatschulen an Attraktivität gewinnen. Ein Gespräch mit dem Bildungsforscher Kai S. Cortina.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT im Osten

Ostkurve: Kalte Liebe

© Rüdiger Fessel/Bongarts/Getty Images

Der Autor Christoph Dieckmann trauert seiner olympischen Liebe, der Rodlerin Anna-Maria Müller, hinterher. Ein Autogramm der DDR-Sportlerin erinnert ihn an Sapporo 1972.

CDU: Harte Arbeit am Wertegerüst

Wie konservativ ist Sachsens CDU? Die Partei ringt ums rechte Maß – eine Schlüsselfigur ist Fraktionschef Steffen Flath.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Österreich

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Schweiz

+ Weitere Artikel anzeigen