Politik

© Sean Gallup/​Getty Images

Angela Merkel: Ein Hauch von Resignation

Mit Nüchternheit und Vorsicht ist Angela Merkel groß geworden. Jetzt wird ihre Stärke zur Schwäche, ihr Modell der Kanzlerschaft steckt in der Krise. Von Matthias Geis

© GERARD FOUET/​AFP/​Getty Images

Rumänien: Ceauşescu, der Wiedergänger

1989 wurde der Karpaten-Diktator von rumänischen Armeeangehörigen hingerichtet. Heute hat Nicolae Ceauşescu wieder einen guten Ruf – als Produktname. Von C. Schmidt-Häuer

Analyse: Abschied von der Prämie

Die Kopfpauschale war eine große Idee zur gerechten Finanzierung des Gesundheitssystems. Nun hat Schwarz-Gelb sie zu Grabe getragen. Von Elisabeth Niejahr

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Burn-out: Arbeiten, bis der Arzt kommt

Mit zunehmenden Wettbewerbsdruck steigen die Krankheitsausfälle. So wird Burn-out zur Volkskrankheit. Eine Erkundung in der Arbeitswelt. Von K. Rudzio und W. Uchatius

© Franko Lee/​AFP/​Getty Images

Internetzensur: Google hadert mit sich und mit Peking

Google droht der Rauswurf aus China. Nach zehn Jahren Streit über das Recht auf Information verzweifelt der amerikanische Internetkonzern an seinen eigenen Grundsätzen.

© Getty Images

Lobbyisten: Die Obama-Entschärfer

Nur scheinbar gehen die Reformen in Amerika schnell voran – in Wahrheit werden sie von Lobbyisten ausgehöhlt. Von Heike Buchter, New York

Stefan Aust: Auf eigene Rechnung

Als "Spiegel"-Chef war er einer der mächtigsten Journalisten Deutschlands. Jetzt erfüllt sich Stefan Aust seinen größten Traum: Unternehmer sein. Von Anna Marohn

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Retorten-Embryonen: Prüfung am Beginn des Lebens

© Ralf Hirschberger/​dpa

Die Bundesrichter erlauben Gentests für Embryonen, die in der Retorte gezeugt wurden. Die künstliche Befruchtung braucht nun neue Regeln. Eine Analyse von Martin Spiewak

© David McCandless

Infografik: Die Bausteine des Menschen

Fast alle chemischen Elemente des Periodensystems stecken auch in uns. Unsere Grafik zeigt, wie viel von jedem Element ein Mensch im Durchschnitt enthält.

© PSI/​F. Reiser

Physik: Baustein mit Schwindsucht

Die Neuvermessung des Protons sorgte für eine handfeste Überraschung: Sein Radius ist kleiner als angenommen. Die Messungen erschüttern fundamentale Elemente der Physik.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Rauchverbot: Die Lust am Laster

© Johannes Simon/​Getty Images

Vom Rauchen wird kaum mehr jemand belästigt. Trotzdem muss damit unbarmherzig Schluss gemacht werden. Adam Soboczynski zur Psychologie der Anti-Raucher-Lobby

Kafka-Nachlass: Wem gehört Franz Kafka?

Mitte Juli wird ein Nachlassverwalter einen Schweizer Tresor öffnen. Dort sind die strittigen Manuskripte des Schriftstellers verwahrt. Von Stefan Koldehoff

© S. Fischer Verlag

Piraten: Auch ohne Augenklappe gefährlich

Sind sie Feinde, sind sie Verbrecher? Der Literaturwissenschaftler Daniel Heller-Roazen ist den Piraten auf der Spur. Von Herfried Münkler

© Erich Auerbach/​Hulton Archive/​Getty Images

Pianist Friedrich Gulda: Mit den Fingern in den Flammen

Neues aus dem Nachlass Friedrich Guldas: Der Pianist spielt Richard Strauss und sucht dabei nicht nur den Oberflächenglanz, sondern auch das tiefe Gefühl. Von Mirko Weber

© Warner Bros. Entertainment

DVD "Invictus": Der Ball ist oval

"Invictus" von Clint Eastwood erzählt, wie Südafrika 1995 Rugby-Weltmeister wurde. Nun ist das Drama auf DVD herausgekommen. Von Katja Nicodemus

Restitutionskunst: Die Beute der Nazis

Die legendäre Sammlung Flechtheim wurde von den Nazis aufgelöst. Jetzt fordern die Erben Gerechtigkeit und wohl die Rückgabe wichtiger Werke aus manch deutschem Museum.

Ausstellung: Abenteuerspielplatz Kunst

Schwankende Brücken, Lüftungsrohre, geheime Unterschlüpfe: Die Ausstellung "Fischgrätenmelkstand" des Künstlers John Beck ist ein wunderbares Kletterlabyrinth.

© Uli Weber

Cecilia Bartoli: Die zarte Zornentbrannte

Die Callas bekommt Konkurrenz: Cecilia Bartoli bezaubert in Dortmund als Bellinis Norma – zart, offen und unendlich verletzlich. Von Claus Spahn

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

Esoterik: Feigheit vor der Welt

Die Mitbegründerin der Grünen Jutta Ditfurth darüber, warum Leute ins Obskure flüchten. Heilig ist ihr nichts, aber wertvoll ist ihr die soziale Gleichheit der Menschen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Onlinebewerbung: Jobwechsel per Mausklick

Viele Unternehmen bevorzugen mittlerweile Onlinebewerbungen – wenn diese gut gemacht sind. Eine Übersicht klärt die wichtigsten Fragen. Von Afra Schick

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT im Osten

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Österreich

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Schweiz

© Truls Brekke/​AFP/​Getty Images

Prostitution: Ein Leben nach der Hölle

Die Prostitution von Osteuropäerinnen wird zum Dauerthema in der Schweiz. Aber was geschieht mit den Frauen, die zurückkehren? Die Geschichte von Adelina

+ Weitere Artikel anzeigen