Politik

© YOSHIKAZU TSUNO/​AFP/​Getty Images

Fukushima: Einer gegen Tepco

Mit Gummistiefeln und Geigerzähler: Ein Kommunalpolitiker fordert in Japan Staat und Atomindustrie heraus. Er ist der erste Politiker, der das wagt. Von G. Blume, Tokyo

Freidemokraten: Freiheit für die FDP

Die FDP steckt in der Krise, dabei wird sie gebraucht. Sie muss sich erinnern, was liberal sein heißt: Den Bürgern Selbstentfaltung zu ermöglichen. Von Robert Leicht

© AFP/​Getty Images

Finnland: Die Anti-Europa-Finnen

Auch das wohlhabende Finnland hat jetzt seine Populisten. Die hetzen gegen Europa und könnten damit die Parlamentswahl am Sonntag gewinnen. Von Jochen Bittner

© Frederic J. Brown/​AFP/​Getty Images

China: Die Verwirrung um Ai Weiweis Verhaftung

Chinas Wirtschaftsboom hält an – doch die Führung agiert immer härter, rigoroser und nervöser. Niemand weiß genau, wer in Peking das Sagen hat. Von Angela Köckritz

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Bankenrettung: Die Zeche zahlt der Staat

Gemessen an seinen Hilfsleistungen hat der Staat zu wenig erreicht. Die Banken sind gerettet, der Staat bleibt ohne Einfluss. Die Steuerzahler sind zu Recht wütend.

© Manan Vatsyayana/​AFP/​Getty Images

Schwellenland: Indiens sterbende Kinder

Indien ist ein reiches Schwellenland; seine Wirtschaft boomt. Doch immer noch verhungern dort Tausende Kinder - jeden Tag. Von Georg Blume

© Filippo Monteforte/​AFP/​Getty Images

Weltwirtschaft: Risiko Staatspleite

Erstmals seit Jahrzehnten sind Staatspleiten wieder wahrscheinlich – eine neue Gefahr für die Weltwirtschaft. Welche Länder wird es treffen? Von Mark Schieritz

© Frederic J. Brown/​AFP/​Getty Images

Staatshaushalt: Spanien stemmt sich gegen die Krise

Spaniens Premierminister beschwört die nationale Stärke. Doch das Schicksal des Landes ist mit vielen Fragezeichen verknüpft. Von K. Finkenzeller

Middelhoff-Prozess: "Die Klage ist ohne Substanz"

Ich habe mir nichts zuschulden kommen lassen, sagt Thomas Middelhoff. Im Interview spricht er über die Arcandor-Pleite und sein Verhältnis zum Vermögensverwalter Esch.

© GEORGES GOBET/​AFP/​Getty Images

Leitzins: Vom höheren Leitzins profitieren Sparer kaum

Die Europäische Zentralbank hat die Leitzinsen erhöht, doch Bankkunden haben wenig davon: Kredite werden teurer, während Sparverträge kaum mehr abwerfen. Von N. Oberhuber

Börsengang: Schluss mit Kohle!

Der Ruhrkonzern Evonik sollte schnell an die Börse gehen, um die Altlasten des Bergbaus zu finanzieren. Ein Kommentar von Jutta Hoffritz

Ölkatastrophe: Obamas Aufräumer

Nach der BP-Ölkatastrophe wurde Kenneth Feinberg mit der Verwaltung des Entschädigungsfonds beauftragt. An der Golfküste wurde er zum Buhmann. Von Heike Buchter

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© Phil Nijhuis/​AFP/​Getty Images

Kriminalität: "Es gibt immer Vorboten eines Amoklaufs"

Amokläufe wie in Rio de Janeiro und den Niederlanden wären zu verhindern, wenn Hinweise ernst genommen werden. Schulen in den USA arbeiten heute mit Präventionskonzepten.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Multikulturalismus: Revolution von oben

© Arne Dedert/​AFP/​Getty Images

Wer in der Weltliga mitspielen will, braucht multikulturelle Ideen. Migranten in Führungspositionen könnten sie in Deutschland befördern. Ein Plädoyer von Ijoma Mangold.

© Chip Somodevilla/​Getty Images

Bradley Manning: Der Verräter wird verraten

Ein gemeinsamer Appell von 300 Juristen und Philosophen kritisiert Barack Obama und die Haftbedingungen des vermeintlichen WikiLeaks-Informanten Bradley Manning.

© Nicholas Kamm/​AFP/​Getty Images

Glenn Beck: Das menschliche Megafon, ausgeknipst

Der US-Sender Fox News hat sich von seinem erzkonservativen und heftig umstrittenen TV-Showmaster Glenn Beck getrennt. Dessen Fans glauben an Verschwörungstheorien.

© Franck Fife/​afp/​Getty Images

Anonymous: Netz-Angriff der Namenlosen

Unter dem Namen Anonymous attackieren Internet-Aktivisten Firmen-Websites und Regierungen. Wer steckt hinter dieser neuen Form des politischen Protests?

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Akademiker: Karriere im Doppelpack

Immer mehr Arbeitgeber fördern auch die Karriere des Partners. Ist das anderen Bewerbern gegenüber fair? Ein Fall aus der Praxis zeigt die Probleme der dualen Karriere.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Schweiz

Geldwäsche: Es stand doch in der Zeitung

© Juan Mabromata/​AFP/​Getty Images

In ihrer juristischen Beflissenheit ist die Schweizer Bundesanwaltschaft eine Musterschülerin. Jetzt hätte sie in ihrem Eifer um ein Haar Buenos Aires lahmgelegt.

+ Weitere Artikel anzeigen