Politik

Bahnhofsbau: Stuttgart 21 – und nun?

Selbst wenn der Bahnhof gebaut wird, war der Protest nicht vergeblich. Zwar ist Schlichtung gescheitert, doch die Bürger werden künftig mitreden, kommentiert K. Bund.

© Sean Gallup/Getty Images

Kurt Biedenkopf: "Das ist mir unbegreiflich"

Der ehemalige Ministerpräsident Kurt Biedenkopf kritisiert im ZEIT-Interview Angela Merkels Energiewende. Ihre neue Haltung könne er "nicht nachvollziehen".

© Attila Kisbenedek/AFP/Getty Images

Ungarn: Die autoritäre Versuchung des Viktor Orbán

Die EU hat die Ratspräsidentschaft der Ungarn überstanden. Aber das Land darf nicht Premier Orbán überlassen werden, schreibt der Publizist Paul Lendvai im Gastbeitrag.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Dominique Strauss-Kahn: Ein Verdacht zerrinnt

© Todd Heisler-Pool/Getty Images

Ein amerikanischer Staatsanwalt, der Erfolge braucht. Eine afrikanische Asylantin, die einen Weg aus ihrer Armut sucht. Die Geschichte einer verhängnisvollen Begegnung.

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Atomausstieg: Wir müssen mehr Energie sparen!

© Krafft Angerer/Getty Images

Die Energiewende ist ohne eine effizientere Nutzung von Strom und Wärme nicht zu schaffen. Angela Merkel vernachlässigt das Thema. Warum nur? Von Fritz Vorholz

Finanzkrise: Rettung ohne Ende

Statt Griechenland zu helfen, zanken die Politiker in Berlin um Kleinigkeiten. Nach der Sommerpause müssen sie endlich handeln, kommentiert Uwe Jean Heuser

Deutsche Bank: Duell der Alphatiere

Chefsuche bei der Deutschen Bank: Josef Ackermann muss am Ende seiner Zeit an der Spitze des Instituts um seinen Ruf fürchten. Von Mark Schieritz

Krankenkasse: Das Kassen-Dilemma

Nach der CityBKK könnten weitere Krankenkassen pleitegehen. Das wäre in Ordnung – wenn der Wettbewerb funktionierte. Von Dagmar Rosenfeld

Finanzen: Plädoyer gegen die Geldanlage

Geld muss nicht immer arbeiten, findet Arne Storn. Statt in Immobilien oder Anleihen zu investieren, lässt er seine Finanzen ruhen – und schont seine Nerven.

Staatsanleihen: Geld verdienen mit den Griechen

Für die Rettung Griechenlands garantieren die Deutschen mit Milliarden. Doch lässt sich aus der Schuldenkrise auch Profit schlagen? Eine Spekulation von Rüdiger Jungbluth

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© Lisa Schweizer

Infografik: Evolution der Mausefallen

Die Geschichte von Mensch und Maus war niemals eine Liebesbeziehung. Die Grafik zeigt eine historische Übersicht der Fallen, mit denen wir den Nagern den Garaus machen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Kulturpolitik: Hoch die Hochkultur!

Die deutsche Theater-, Musik- und Museenlandschaft sucht weltweit ihresgleichen: Sie ist der Maßstab, den unsere Zivilisation nicht verlieren darf, fordert Jens Jessen.

Intendant Dieter Dorn: Der Kaiser tritt ab

Der Intendant Dieter Dorn verlässt nach mehr als drei Jahrzehnten die Münchner Theaterlandschaft. Zum Abschied steht er selbst auf der Bühne. Von Peter Kümmel

Elbphilharmonie: Intendant ohne Bühne

Der Sisyphosplaner von Hamburg: Christoph Lieben-Seutter, Intendant der Elbphilharmonie, rechnet damit, dass sich während seiner Amtszeit bis 2015 der Vorhang nicht hebt.

Orhan Pamuk: Die Buddenbrooks von Istanbul

Orhan Pamuk, der türkische Nobelpreisträger, reicht seinen Erstling nach – einen bedeutenden Gesellschaftsroman über die Ursprünge des modernen Europas. Von W. v. Rossum

© Jeffrey Herman

Steve Reich: Die vielen Farben der Minimal Music

Steve Reich hat bewiesen, dass Minimal Music keinesfalls eintönig sein muss. Nun hat Kristjan Järvi die grandios suggestive Orchestermusik des Meisters aufgenommen.

© Patrick Walter/Deutsche Grammophon

Sopranistin Anna Prohaska: Erotik der Seelenlosigkeit

Aufmerksamkeitsheischende Räkeleien hat sie nicht nötig. Die Sopranistin Anna Prohaska ist verführerisch aus Prinzip: Ihr Debüt-Album ist den Sirenen gewidmet.

© Johannes Eisele/AFP/Getty Images

Regisseur Farhadi: "Iran ist wie ein krankes Kind"

Sein Spielfilm "Nader und Simin" erzählt das große Drama seines Landes. Eine Begegnung mit dem Berlinale-Sieger Asghar Farhadi, der für ein Jahr in Berlin zu Gast ist.

© Wilfried Hösl

Oper in München: Aus Erfahrung Blut!

Messiaens "Saint François d’Assise" bei den Münchner Opernfestspielen: Die Musik ist ein Ereignis, die Inszenierung des Aktionisten Hermann Nitsch ein dumpfes Ärgernis.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

© luxuz::. / photocase.com

Philosophie-Unterricht: Hat der Himmel ein Ende?

In einer philosophischen Projektwoche denken die Grundschüler über Zeit, Freundschaft und Glück nach. Kinder schrecken vor großen Themen nicht zurück. Von S. Ebitsch

+ Weitere Artikel anzeigen