Gerade wird Rupert Murdochs News Corp. des Abhörens von Telefonaten beschuldigt. Auch uns liegt jetzt ein Dokument vor, in dem die Namensfindung von Harper Seven, dem Beckham-Baby, aufgezeichnet wurde. Chronik einer schweren Geburt.

Victoria Beckham: "Harper! Harper wäre doch ein guter Name. Irgendwie classy. "

David: "Hm. Wie kommst du darauf?"

Hält "Harper’s Bazaar" hoch.

"Oh bitte, Vic!"

Klicken Sie auf das Bild, um weitere Artikel der Serie "Gesellschaftskritik" zu lesen. © Frazer Harrison/Getty Images

"Zumindest gibt es ziemlich sicher keine Frau dieses Namens, die behauptet, eine Affäre mit dir gehabt zu haben."

"Okay – gefällt mir. Aber die Leute werden sagen, du seist ein fashion victim. "

"Googele es doch mal – vielleicht bedeutet es ja was."

Tippgeräusche. "Hey! Vic! Es gab sogar eine Schriftstellerin gleichen Namens. Harper Lee. Wer die Nachtigall stört. "

"Klingt... niveauvoll."

"Es ist sogar allererste Liga! Es hat einen Pulitzer-Pokal."

"Wir behaupten einfach, dass es mein Lieblingsbuch ist."

"Du hast doch 2005 gesagt, du hättest noch nie in deinem Leben ein Buch gelesen, Vic. Schon vergessen?"

"Dann ist es eben dein Lieblingsbuch."

"Hallo? Lieblingsbuch? Nachtigall? Das hört sich schwul an. Ich will zurück in die Nationalmannschaft."

"Schau mal, ob sie es verfilmt haben."

"Vic, du bist ein Genie. Hier. Drei Oscars."

"Wow! Worum geht es?"

Liest: "Südstaaten... Intoleranz... Rassismus."

"Pro oder Con?"

"Eher Contra. Genau wie wir, Vic! Treffer."

"Und die Autorin? Alkoholikerin, Terroristin, al-Qaida?"

"Nix. Eine supersüße, kleine Granny aus Alabama! Perfekt. Nennen wir sie Harper Seven"

"Wieso Seven?"

"Na, wegen meiner Trikotnummer."

"Das klingt bescheuert. Egozentrisch."

Tippgeräusche. David liest: "Die Sieben ist eine sehr spirituelle Zahl, sie symbolisiert Geist und Seele, den Körper und das Menschliche... cool."

"Ist das von Scientology?"

"Steht nichts da."

"Harper Seven. Bingo!"

" Half past seven? "

"Har-per Sev-en."

"Oh Gott. Und wenn die Zeitungen sie Halb Acht nennen, Vic?"

"Hm."

"Vielleicht doch lieber Bazaar, Vic?"

"Klingt irgendwie islamisch."

"Wir sind gegen Rassismus, schon vergessen, Sweetie? Außerdem: Die WM 2022 ist in Qatar."

Stöhnen. Band bricht ab.