Für Freunde der Wildnis sind das doch Verheißungen: mächtige, ausgedehnte Berge, für die man Ausdauer haben sollte sowie das Können, auch in schwererem, spärlich markiertem Gelände zurechtzukommen. Ja, sogar seelische Ausgeglichenheit fordert der Autor Václav Klumpar für die bulgarischen Gebirge Rila und Pirin: "Komfort wie in den Alpen findet man hier vielerorts noch nicht, dafür eine Prise Abenteuer."

Auf 50 Touren kann man dem nun nachspüren. Václav Klumpar gibt viele Informationen dazu. Und er warnt, man sei oft auf sich allein gestellt und könne nicht immer auf Hilfe der Bergretter vertrauen: "Mehrere Male haben wir die verantwortlichen Hüttenwirte und deren Helfer total vom Alkohol übermannt gesehen."

Ein Abenteuer ist so ein Buch auch für den Verlag – es wird kein Mega-Seller werden. Trotzdem baut der Rother Verlag konsequent ein flächendeckendes Programm für Europas Gebirge aus. Lobenswert!