Professor Knusi ist mithilfe einer Zeitmaschine in die Steinzeit gereist, wo er unbemerkt eine Stammesdiskussion über Knochen aufzeichnen konnte. Jedes Mitglied des Stammes hatte dabei einen Knochen unterschiedlicher Länge. Assistent Flusi ist nun dabei, die Aufzeichnungen zu sichten:

Dada: "Zak Knochen länger Tok." Luul: "Gaga Knochen länger Maa." Zak: "Wäwä Knochen länger Bubu." Wäwä: "Dada Knochen länger Tok." Gaga: "Tok Knochen länger Bubu." Maa: "Dada Knochen länger Wäwä." Bubu: "Luul Knochen länger Maa." Dada: "Luul Knochen länger Maa." Luul: "Tok Knochen länger Gaga." Zak: "Tok Knochen länger Maa." Tok: "Luul Knochen länger Gaga." Maa: "Bubu Knochen länger Gaga." Wäwä: "Luul Knochen länger Gaga."

Nach kurzer Zeit taucht er bei Professor Knusi auf: "Die Aufzeichnungen reichen nicht aus, da gibt es noch mehrere Möglichkeiten!" "Soweit ich mich erinnern kann", erwidert Knusi, "gab es zwei Stammesmitglieder, die das Konzept von länger nicht verstanden haben und in Wirklichkeit kürzer meinten."

Können Sie nun herausfinden, wer kürzer statt länger meinte, und die Stammesmitglieder nach ihren Knochenlängen sortieren?

Lösung aus Nr. 12:

Waagerecht:
A 15 C 47 E 75 G 814 H 293 I 281961 K 946729 O 272 Q 247 R 12 S 59 T 13;

Senkrecht:
A 182 B 5184 C 441 D 729 E 79 F 531 J 6241 K 921 L 625 M 729 N 973 P 72