Während hierzulande noch über die finanziellen Folgen des Rüstungsprojekts Euro Hawk debattiert wird, hat sich die Produktion von Drohnen längst zum bedeutenden wirtschaftlichen Faktor entwickelt. "Mehr als 400 Unternehmen" stellten weltweit Drohnen her, bestätigte die Association for Unmanned Vehicle Systems International (AUVSI) in Arlington im US-Bundesstaat Virginia. Drohnen sind unbemannte Fluggeräte, die sich aus der Ferne steuern lassen. Vor allem in Europa haben sich offenbar zahlreiche Firmen aus der Branche angesiedelt. Der AUVSI hat 285 Unternehmen mit Sitz auf dem Kontinent registriert, allein in Deutschland sind es nach Angaben des Verbands 27 Firmen.