Der ZEIT-Scrabble-Sommer 2013 ist zwar Geschichte, aus gegebenem Anlass wollen wir aber noch einmal auf dieses größte Simultanturnier im deutschen Sprachraum eingehen.

Ganz offensichtlich scheiden sich die Geister an etwaiger Einflussnahme auf die Bänkchenbelegung. Nicht wenige Leserinnen und Leser ließen uns wissen, dass sie von rein zufällig gezogenen Buchstaben überhaupt nichts halten. Da fehle es schlicht an der intellektuellen Auseinandersetzung mit dem Autor. Nichts sei befriedigender, als dessen Favoriten noch zu übertrumpfen. Es gab jedoch auch Meinungsäußerungen in gegenteiliger Richtung. So werden wir in Zukunft wie gehabt vorgehen und mal aufs Schicksal einwirken, mal ihm freien Lauf lassen. In der heutigen Spielsituation haben wir spaßeshalber die Brettkonstellation von Zug zwei mit den Buchstaben von Runde sieben kombiniert. Welches Wort bringt etwas mehr als 50 Punkte?

Es gelten nur Wörter, die im Duden, "Die deutsche Rechtschreibung", 25. Auflage, verzeichnet sind, sowie deren Beugungsformen. Die Scrabble-Regeln im Internet unter www.scrabble.de

Lösung aus Nr. 26:

95 Punkte gab es für VORLEBET oder VORLEBTE auf C8–C15