Politik

Dschihadisten: Hallo Mama, bin in Syrien!

Junge deutsche Islamisten zieht es nach Syrien, sie gehen in den Krieg gegen das Assad-Regime. Deutsche Sicherheitsbehörden versuchen weitere Ausreisen zu verhindern.

Ukraine: Klitschkos härtester Kampf

In Kiew demonstrieren Tausende für Europa und gegen den Präsidenten. Ein Box-Weltmeister ist zu ihrem Anführer geworden. Unsere Reporterin hat Vitali Klitschko begleitet.

Karl Dall: "Ich Idiot"

Allein der Verdacht reicht aus, um eine Existenz zu ruinieren: Wie der Showmaster Karl Dall mit dem Vorwurf umgeht, eine Frau vergewaltigt zu haben.

© Christian Hartmann/​Reuters

Prostitution: Nebel im Sperrbezirk

Die Prostitutionsdebatte leidet unter einem großen Manko: Es fehlen verlässliche Zahlen und Untersuchungen.

© Alain Jocard/​Pool/​Reuters

Frankreich: Abstieg mit Urlaubsanspruch

Frankreichs rechte Regierung unter Sarkozy hatte sich nicht getraut, das Land zu reformieren. Nun muss die Linke es richten, doch auch die schaut dem Niedergang nur zu.

SPD: "Man wird uns für irre halten"

Es hängt jetzt alles an ihnen: Die rund 470.000 SPD-Mitglieder sollen in diesen Tagen darüber entscheiden, ob ihre Partei mit der Union die nächste Bundesregierung bildet

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Fußball

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Max Bahr: Ein Baumarkt wird zertrümmert

Vier Insolvenzverwalter, eine britische Bank und die Alteigentümer vermochten die erfolgreichen Baumärkte von Max Bahr nicht zu retten. Was ging da nur schief?

© Thiago Cardoso/​AFP/​Getty Images

Rio de Janeiro: Drogenbanden am Rand des Bankrotts

Ein halbes Jahr vor der WM: Die Polizei vertreibt die Drogenbanden aus den Favelas von Rio. Das hinterlässt ein wirtschaftliches Vakuum. Und die Gewalt verlagert sich.

© David McNew/​Getty Images

US-Gesundheitsreform: Obamas Chaos

Bislang ist Obamacare ein Flop, kaum ein US-Bürger registriert sich. Doch erstmals diskutieren die USA über Gesundheitssysteme und wagen den Blick ins Ausland.

© Arnd Wiegmann

Steuerhinterziehung: Bitte selbst anzeigen!

Die Schweizer Banken sortieren Steuerhinterzieher gnadenlos aus. Die Institute suchen nach einem Geschäftsmodell, dass auch ohne Steuerbetrug auskommt.

Koalitionsvertrag: Energiewende rückwärts

Bei Klimaschutz und Energiepolitik traut sich die geplante Große Koalition keinen Schritt nach vorn – im Gegenteil. Eine Analyse der fünf größten Fehlplanungen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© Thomas Mukoya/​Reuters

Erdwärme: Kenias Strom soll aus der Hölle kommen

Kenia will mit Hitze aus dem Untergrund den Mangel an Strom lindern. Doch sinkende Preise für CO-2-Emissionen und teure Bohrungen gefährden das Konzept der Geothermie.

Diagnose Krebs: Die schwerste Entscheidung

Diagnose Krebs – Helmut Dietls Bekenntnis löst eine Debatte aus. Wie finden Ärzte und Patienten den individuell richtigen Weg im Umgang mit der Krankheit?

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

© Stephanie Lehmann

Oper für Kinder: Hat die Hexe ausgedient?

"Hänsel und Gretel", "Aschenputtel" und "Peter Pan": Der Kampf ums Kind tobt in den Musiktheatern. Acht neue Opern für die Jüngsten werden gerade uraufgeführt.

Volksabstimmungen: Mehr Demokratie wagen?

Die SPD befragt ihre Mitglieder, die Bundesländer das Volk, überall ruft man nach Plebisziten und nach direkter Partizipation. Wer aber profitiert von dieser Entwicklung?

Kunstmarkt: Der Soundtrack einer Jugend

Alte E-Gitarren sind gefragte und teure Sammelobjekte. Jetzt wird in New York jenes Instrument versteigert, auf dem Bob Dylan sein provokantestes Konzert spielte.

Kunstmarkt: Schön Geld ausgeben

Auf den Herbstauktionen in Berlin, Köln und München zeigt sich der Markt unaufgeregt. Die Bieter agieren selektiv.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Pisa-Studie: Endlich dazugelernt

Die neue Pisa-Studie zeigt: Deutschland hat Fortschritte gemacht. Was müssen wir tun, um auf Dauer erfolgreich zu sein?

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Clemens Bilan/​Getty Images

Serie Gesellschaftskritik: Über Oberkörper

Der Schauspieler Elyas M’Barek bringt nicht nur Teenies zum Schwärmen. Wie kann man sich vor seinen Kollegen für das Anhimmeln rechtfertigen?

Wolfgang Grupp: Ein Mann wie eine Oper

Anstand, Religion, Fleiß und Ordnung: Das sind die Werte von Wolfgang Grupp. Mit seiner Firma Trigema produziert er erfolgreich Trikotwaren – und inszeniert sich selbst.

Flüchtlinge: Ins Leere

Junge Flüchtlinge wohnen in München in einer kargen Unterkunft. Privat sind dort nur das Bett – und die Wand. Der vertrauen sie einiges an.

© Uriel Sinai/​Getty Images

Nachfahre Hitlers: Ein deutsches Leben

Die Großmutter hieß Erna Hitler, der Enkel konvertierte zum Judentum und lebt heute in Israel. Das Erbe einer Verwandtschaft wider Willen

© Peter Langer

Stilkolumne: Schön deutsch

Zwei Namen präsentieren seit zehn Jahren ein stil- und selbstbewusstes Deutschland: Der Laden AM von Andreas Murkudis und das Modemagazin "Achtung".

© Indienrad

Serie Von A nach B: Die schöne Theorie

Der Racer von Indienrad ist ein Traum fürs Auge: elegant, reduziert und soooo weiß. Doch Theorie und Praxis liegen weit auseinander, zeigt die Fahrt durchs Herbstwetter.

© Jason Lowe

Serie Wochenmarkt: Advent, Advent

Das Rezept für eine besinnliche Vorweihnachtszeit ist einfach: Kerzen auf den Tisch, ein heißes Getränk dazu und selbstgebackenes Früchtebrot mit Nüssen essen.

© Streeter Lecka/​Getty Images

Brettspiel: Schach

Mit welcher "petite combinaison" gewann Schwarz diese Partie ganz schnell?

© Jens Büttner/​dpa

Brettspiel: Scrabble

Wie lauten die zwei Begriffe, die jeweils Werte in den 60ern bringen?

+ Weitere Artikel anzeigen