Politik

Glauben: Religion macht Politik

© Franco Origlia/​Getty Images

In Syrien entfacht die Religion Krieg. Der Papst begeistert die Massen für Barmherzigkeit: Selten haben sich Fluch wie Segen der Religion so gezeigt wie in diesem Jahr.

© KCNA/​Reuters

Außenpolitik: Wie grüßt man Schurken?

Wie soll Deutschland mit Despoten umgehen? Gauck, Steinmeier und von der Leyen stehen für die uneinheitliche Linie in der Außenpolitik. Das muss sich ändern.

Peter Altmaier: Merkels neuer stummer Diener

Ronald Pofalla will nicht mehr. Also muss Peter Altmaier wollen: Er wird Chef des Kanzleramts. Er muss sich künftig für Merkel zurücknehmen. Das könnte ihm schwerfallen.

© Johannes Eisele/​AFP/​GettyImages

Essen und Politik: Aufgetischt und abgesahnt

Gerhard Schröder bestellte Currywurst, Angela Merkel kocht Kartoffelsuppe. Um zu erfahren, wie unsere Politiker wirklich sind, muss man ihnen auf den Teller schauen.

© dpa

Indien: Vishnu liebt Shiva

Indiens Oberster Gerichtshof kriminalisiert Homosexualität. Der Pionier der Schwulenbewegung hält das für eine Sünde - und für unvereinbar mit der hinduistischen Lehre.

Ukraine: Wer zahlt, schafft an

Die EU schickt Vermittler mit vielen guten Worten nach Kiew. Wladimir Putin bietet Kredite und billiges Gas. Die Proteste gehen weiter.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Nordmanntannen: Der Kampf um den perfekten Christbaum

© Sean Gallup/​Getty Images

Millionen Deutsche kaufen alljährlich einen Weihnachtsbaum. Ideales Saatgut gibt es nur in Georgien. Dort streiten Deutsche und Dänen ums Geschäft – und gegen die Mafia.

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Fußball

Bundesliga: Olić läuft, kämpft, trifft

© Ronny Hartmann

Selbst seine Ärzte wundern sich: Der Kroate Ivica Olić rennt mit 34 Jahren so viel wie kaum ein anderer Bundesliga-Spieler. Weil er auch mal hungrig ins Bett geht.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Günther Aigner: "Skisport wird zum Luxus"

Die Winter in den Alpen sind kälter geworden – dennoch haben manche Skigebiete keine Zukunft. Warum? Ein Gespräch mit dem Skitourismus-Experten Günther Aigner

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© Nora Coenenberg/​Katrin Pepping

Wissen in Bildern: Asyl oder Abschiebung?

In Deutschland haben 2013 so viele Menschen Asyl beantragt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Unsere Infografik zeigt das komplizierte Verfahren, das sie durchlaufen.

Jahresrückblick: Digitale Momente 2013

Eine App, ein Tweet, ein Video, eine Website oder ein überraschendes Erlebnis – unser ganz subjektiver Rückblick auf das Jahr in der Netzwelt

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Karstadt : Liebeserklärung an ein Warenhaus

Am Eingang die Föhnschleuse, im Erdgeschoß die Goldkettchen und oben die Raucherlounge. Im Karstadt am Hermannplatz in Berlin ist Einkaufen wie aus der Zeit gefallen.

Esso-Häuser: Rettet den Schmuddel!

Die Demo gegen den Abriss der Hamburger Esso-Häuser zeigt: Es geht nicht nur um vertriebene Bewohner, sondern darum, den Kiez vor der Kommerzialisierung zu bewahren.

David Grossman: Der Wiedergänger

Der große israelische Schriftsteller David Grossman ist nach Berlin gekommen, um die Uraufführung seines Textes "Aus der Zeit fallen" zu erleben.

Politisches Buch: Das Imperium gibt nach

Werner Dahlheim erzählt in "Die Welt zur Zeit Jesu" eine unwahrscheinliche Erfolgsgeschichte: Die Unterwanderung des Römischen Reichs durch das Christentum.

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist über ein großes Werk der Weihnachtsliteratur: "Erna, der Baum nadelt".

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Digitales Lernen: Unterricht in der Datenwolke

Kinder lernen fast alles, wenn man ihnen einen Computer gibt und Fragen stellt, sagt der indische Forscher S. Mitra. Sein Modell "School in the Cloud" ist preisgekrönt.

Hochschulfinanzierung: Die Firma zahlt

Stipendien, duale Studiengänge, Stiftungsprofessoren: Unternehmen fördern Hochschulen und Studenten mit Milliarden. Werden Universitäten zu Dienstleistern der Industrie?

Kirchenbau: Zum Himmel hoch

Roland Fitzner ist ein Bürgermeister, der sich auch um das Seelenwohl seiner Gemeinde kümmert. Jetzt hat er ihr eine Kirche gebaut – und sich einen Traum erfüllt.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© AFP/​Getty Images/​JOHANNES EISELE

Willemsens Jahreszeiten: Es wird Winter!

Wer fordert Privatsphäre? War Jesus ein Schwede? Unser Kolumnist ist froh, dass der Herbst vorbei ist – denn so viel kluge Wut über die Zustände erfasste ihn noch nie.

NS-Zeit: Gedichte vor Auschwitz

Joachim Esberg floh 1937 aus Deutschland. Seine Angst schrieb er in eine Kladde: Worte, so unmittelbar, als hörten wir ihn rufen.

© Peter Langer

Stilkolumne: Märchenstunde in der Mode

Es wallt und klimpert, es raschelt und rauscht. Auf den Laufstegen finden sich wieder Kleider im Prinzessinnenlook. Wie verträgt sich das mit unserem Frauenbild?

© Jens Büttner/​dpa

Brettspiel: Scrabble

Schicken Sie uns Ihr Topwort, dass sich mit den Buchstaben IROLÖNE auf dem Bänkchen legen lässt und gewinnen Sie ein Scrabble-Spiel.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Schweiz

+ Weitere Artikel anzeigen