Manchmal begeben sich Stars auf Boote, um ein paar Stunden dem Land zu entfliehen, den Leuten und den Linsen der Paparazzi. Oft haben sie aber das genaue Gegenteil im Sinn: Sie wollen gesehen werden. Wenn es entspannt menscheln soll, erweist sich die Inszenierung von Urlaubsstimmung auf dem Wasser als perfekt. Der Band Stars on Board zeigt John F. Kennedy, wie er auf seiner Jolle den Herrn der Elemente gibt, prominente Jachtbesitzer protzen in den Häfen der Côte d’Azur. Andere stellen in romantischer Umgebung ihr privates Glück zur Schau. Als Romy Schneider und Alain Delon 1959 ihre Verlobung bekannt geben, sitzen sie in einem Boot auf dem Luganer See. Wenig später raste Delon mit dem Boot auf einen Steg und riss dabei ein Loch in den Rumpf. Vielleicht ein Omen, dass ihre Liebe wenig später Schiffbruch erleiden sollte.