Politik

Flüchtlinge: Die linke Lebenslüge

Linke Unterstützer von Flüchtlingen verdammen die heute verabschiedeten Asylrechtsänderungen. Doch mit ihrer Radikalität schaden sie jenen, denen sie zu helfen vorgeben.

© REUTERS/​Stringer

Isis: Wie man Terroristen großzieht

Der Westen hat mit seinem Krieg gegen den Terror Dschihadisten im Irak und anderswo gestärkt. Zu ihrer Bekämpfung bedarf es einer politischen Strategie.

© Vincent Kessler/​Reuters

Europäische Union: Was heißt denn hier Reform?

Der neue Kommissionspräsident will die EU verändern. Er will einen digitalen Binnenmarkt, weniger Bürokratie. Wenn nur nicht jeder Staat etwas anderes sagen würde.

© Kenzo Tribouillard/​AFP/​Getty Images

Frankreich: Sarkozys Abgang wäre ein Anfang

Frankreichs Ex-Präsident in Polizeigewahrsam: Die bürgerliche Rechte sollte sich spätestens jetzt von ihm trennen. Sonst triumphiert am Ende der Front National.

Israel: Trauer um drei Jungen

Nach dem Tod der entführten Religionsschüler will Israel Vergeltung und beschuldigt Hamas. Droht jetzt eine neue Eskalation der Gewalt?

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

USA: Soldaten ohne Vaterland

Die USA schickt Tausende Ausländer in den Krieg. Sie verdienen wenig. Doch sie tragen amerikanische Uniformen und kämpfen für ein Land, das nicht ihres ist. Warum?

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Fußball

Joachim Löw: "Auch wir Trainer sind nicht vollkommen"

© P. Stollarz/​AFP/​Getty Images

Nach Algerien ist vor Frankreich: Bundestrainer Joachim Löw über eigene Fehler, die Rolle von Philipp Lahm bei der WM und Effizienz, die zum Titel führt.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

© Michael Heck

Kochkunst: Omas zweifelhafte Suppenkompetenz

Die Großmutter schwingt auf der Konservendose den Kochlöffel. "Wie bei Oma" prangt auf der Tütensuppe. Aber sind Omas Kochkünste wirklich so genial gewesen?

Pkw-Maut: Eine bayerische Schnapsidee

Was ist nun mit der Pkw-Maut, fragen sich viele. Minister Dobrindt nennt aber keine Details. Der Koalition schwant, dass sie sich mit dem Projekt blamiert.

© Vera Tammen

Kolumne Streitfall: Droht der nächste Crash?

Die Zentralbanken fluten die Märkte mit immer mehr Geld. Nun warnen Experten vor dem Platzen einer neuen Blase. Haben Sie Recht? Eine Debatte

© Jakob Börner

Kolumne Streitfall: Droht der nächste Crash?

Die Zentralbanken fluten die Märkte mit immer mehr Geld. Nun warnen Experten vor dem Platzen einer neuen Blase. Haben Sie Recht? Eine Debatte

Dark Pools: Finster und geheimnisvoll

Aktien werden zunehmend in sogenannten Dark Pools gehandelt. Käufer und Verkäufer bleiben dort anonym – was die Börsenaufsicht nervös macht.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Ebola in Westafrika: Das Virus kennt keine Grenzen

© Seyllou/​AFP/​GettyImages

Schlimmer denn je wütet Ebola in Afrika. Nun gibt es erste Verdachtsfälle in Mali. Helfer stoßen an ihre Grenzen, da nicht nur die tödliche Seuche ihre Arbeit erschwert.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

© Pro 7/​Sat. 1

"Married at first sight": Ab in die Ehe-Ruine

Ein willkommener Ausweg aus der sexuell befreiten Gesellschaft: Die Zwangsheirat im Privatfernsehen, im Herbst auf Sat. 1 zu sehen, räumt auf mit der Liebesunordnung.

© NFP marketing &distribution

"The Unknown Known": Krieg ist immer

Je unscheinbarer der Feind, desto gefährlicher ist er: Errol Morris Dokumentarfilm über Donald Rumsfeld.

Diedrich Diederichsen: Geist ohne Lächeln

Deutschlands oberster Poptheoretiker hat einfach keine Lust auf ein Frühstücksei. Unser Kolumnist versteht sich mit ihm auf animierende Art irgendwie so gar nicht.

Karl Ove Knausgård: Der Entschleuniger

In den autobiografischen Büchern des norwegischen Schriftstellers Karl Ove Knausgård passiert nichts Spektakuläres. Und doch verfallen ihm die Leser weltweit. Warum?

NSU-Terror: Extrem rechts

Stefan Aust und Dirk Laabs erzählen von den ungeklärten staatlichen Skandalen um den NSU-Terror

Iran: Die gestohlene Kindheit

Aufbruch und Depression: In ihrem Romandebüt erzählt Sahar Delijani vom Trauma der Opposition im Iran.

Theater: Der Konstanzer "Jedermann"

Das Kirchenkonzil als Freiluftspektakel: Theresia Walser und Karl-Heinz Ott haben ein amüsant modernes Historienstück geschrieben.

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist über hadernde Frauen und die herzensfrohe Ungerührtheit der Männer.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Bewerbung: Das fehlt zum Glück

Eine Bewerberin wird abgelehnt, weil sie drei Zentimeter zu klein ist, bei einer anderen gibt das Gewicht den Ausschlag. Was ist zulässig, was ist Diskriminierung?

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

Wundercar: Die Mobilmachung

© dpa

In Hamburg bringt ein app-basierter Fahrservice die Taxifahrer zum Wüten. Ist das ein Kulturkampf zwischen Smartphone und CB-Funk? Oder geht es doch nur um Geld?

© dpa

Sharing Economy: Das Trendchen

Autos, Bohrmaschinen, Wohnungen: Teilen wird zum neuen Wirtschaftszweig. Viele der Start-ups sind aus Hamburg – und längst nicht so zerstörerisch, wie viele meinen.

© dpa

Transparenzgesetz: Ein durchsichtiger Plan

Schluss mit Geheimniskrämerei: Das Hamburgische Transparenzgesetz ist die radikalste Regelung ihrer Art in Deutschland. Zwei Beamte bringen der Stadt jetzt Offenheit bei.

© dpa

Urbanisierung: Blankenese will Hilfe

Villen, Parks, Boutiquen. Dafür steht Blankenese. Jetzt bekommt das Hamburger Reichenviertel einen Quartiersmanager, wie sonst nur Problembezirke. Was ist passiert?

© Central Press/​Hulton Archive/​Getty Images

Hammerbrook: Kampf am Kanal

Eine Straße Südufer des Mittelkanals in Hamburg-Hammerbrook wird nach einer britischen Pazifistin benannt. Ist das Geschichtsrevisionismus?

Ballett: Pas de nö

John Neumeier eröffnet die Hamburger Ballett-Tage mit einem verstolperten Puschkin.

HSV: Reformationstag ausgefallen

Der 1. Juli sollte beim HSV zum Start in eine neue Ära werden: HSVplus übernimmt die Macht. Der Tag wurde zum Desaster.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Stefanie Schweiger

Psychotherapie: Die Welt auf der Couch

Zum Psychotherapeuten gehen viele, aber niemand redet darüber. Von Tokio über Athen bis Rio deuten sie die Seelen ihrer Ländern. So wie Yin Pu in China.

© Peter Langer

Stilkolumne: Salz in den Haaren

Der Sommer bringt neues Haarspray. Solches, das die Haare aussehen lässt, als sei man gerade den Wellen entstiegen. Doch etwas geht uns damit verloren: der Strand.

© Audi AG

Von A nach B: Ein Auto voller Misstrauen

Die Testfahrt mit dem Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSI lässt unseren Autor nicht nur das automatische Bremssystem ausprobieren – sie erspart ihm auch den Gang zum Augenarzt.

© Jason Lowe

Wochenmarkt: Ein gut gebräuntes Sommerchutney

Wir haben die WM gewonnen, aber Zitronen blühen hier immer noch nicht. So gönnen wir unseren südeuropäischen Kollegen den Zitronenexport und machen ein Zitronenchutney.

© Streeter Lecka/​Getty Images

Brettspiel: Schach

Wie kam’s, dass Weiß so viel Spaß an dieser Stellung hatte?

© Jens Büttner/​dpa

Brettspiel: Scrabble

Wie lässt sich mit den Buchstaben ETLÖMMB auf dem Bänkchen ein Wert in den 60ern erzielen?

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Österreich

+ Weitere Artikel anzeigen