Tieren wird oft menschliches Verhalten unterstellt. Den Dialog zu unserem Bild kann man sich deshalb sofort vorstellen: "Halt mal den Schnabel, Freundchen!", scheint der Pinguin in der Mitte zu sagen. "Meine Dame hat dich nicht zu interessieren!" Der Brite Andy Rouse, der die Szene auf den Falkland-Inseln aufnahm, erzählt, dass in diesem Fall eine anthropomorphe Sichtweise gar nicht so falsch ist: Den ganzen Morgen lang stritten die beiden Rivalen, der eine angefeuert von seinem Weibchen. Rouse gewann mit dem Schnappschuss 2006 den Wildlife-Fotowettbewerb des Londoner Natural History Museum. Die besten Beiträge der vergangenen fünfzig Jahre sind nun als Sammelband erschienen. Zusammen ergeben sie eine Art großformatiges Daumenkino, das die Entwicklung der Natur- und Tierfotografie eines halben Jahrhunderts zeigt.