Politik

© LEON NEAL/AFP/Getty Images

Ukip: Raus hier!

Das Jahr 2015 war von Krisen geprägt – für die britischen EU-Gegner hätte es nicht besser laufen können. Wie Linke und Rechte gemeinsam für einen Brexit kämpfen.

© Miriam Migliazzi & Mart Klein für DIE ZEIT

Flüchtlinge: Modou und die Frauen

Er ist aus Gambia geflohen, sie ist Flüchtlingshelferin. Modou hofft auf Bleiberecht in Deutschland. Und auf eine Beziehung. Doch wo hört Mitleid auf, wo fängt Liebe an?

© Fabrizio Bensch/Reuters

Parteien: Merkel Forever

Gabriel wurde auf dem Parteitag abgestraft, die Kanzlerin umjubelt. Doch auch das hält nur so lange, wie sie der CDU die Macht sichert. Noch ist kein Ende in Sicht.

Energiewende: Eine geht noch

Deutschland kann eine zweite Energiewende schaffen – aber nur, wenn Millionen von Privatpersonen mitmachen.

Dausend: Muggeseggele

Thomas Strobl hat es so gewollt: Der Fortpflanzungsapparat der Stubenfliege gerät in die Berichterstattung über den CDU-Parteitag.

+ Weitere Artikel anzeigen

Recht und Unrecht

Verbrechensaufklärung: Tod im Wasser

Jens Bleck besuchte eine Diskothek – und verschwand. Zwei Wochen später wurde seine Leiche aus dem Rhein gefischt. Ein Kriminalfall, den keiner sehen will.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Immobilien: Hausgeträumt

© dpa/Arne Dedert

Unser Autor Mark Schieritz hat ein Haus in Berlin erstanden. Eine gute Entscheidung, dachte er. Bis ihm klar wurde: Die nächste Wirtschaftskrise habe ich mitverursacht.

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Fußball

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

© Michael Heck

Star Wars: Darth Vaders Rache

Es ist der ultimative Siegesbeweis das Kapitalismus: Der Mann mit der schwarzen Maske ist gezähmt. Zumindest vorläufig.

© Akintunde Akinleye/Nigeria

Afrika: Ein Mann pflückt gegen Europa

Kojo Ebeneku ist Bauer in Ghana. Seine Geschichte zeigt, wie EU-Politik in Afrika Leben zerstört – und was es bedeuten würde, Fluchtursachen wirksam zu bekämpfen.

© Reuters/Molly Riley

Fast Food: Amerika hat es satt

McDonald's schließt Restaurants, Coca-Cola hebt die Preise, bei Kellogg's fürchtet man um Jobs. Fast-Food-Marken sind in der Krise, weil US-Kunden ihre Ernährung ändern.

"Catan": Das Koks der Spieler

Berühmte US-Nerds verfallen scharenweise einem zwanzig Jahre alten Brettspiel aus Deutschland. Nun sollen die "Siedler" nach Catan auch das Internet erobern.

Europäische Union: Lernt von Griechenland!

Europa braucht keine Wirtschaftsregierung, sondern einen funktionierenden einheitlichen Finanzmarkt – mit einem Konkursrecht für Mitgliedstaaten.

Finanzpolitik: Reden ist Silber

In den Vereinigten Staaten steigen die Zinsen, in Europa fallen sie. Können die Notenbanken Währungsturbulenzen verhindern?

Verbraucherschutz: Foodwatch vs. Rewe

Wann sind Lebensmittel gefährlich? Wer darf sie zurückrufen? Was eine Packung Weizengrieß über das Verhältnis zwischen Verbraucherschützern und Supermarktketten erzählt.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Tierschutz: "Der Bürger erlebt das Tier als Kuschelobjekt"

© JUNG YEON-JE/AFP/Getty Images

Massentierhaltung, Show-Fütterung, Tierversuche: Wie ein Landwirt, ein Zoodirektor und ein Hirnforscher ihre Arbeit rechtfertigen. Und ob sie mit den Tieren empfinden.

Selbstdiagnose: Ist hier ein Arzt anwesend?

Speichel, Blut, Urin – lassen sich daheim wunderbar analysieren. Speziellen Testkits sei Dank. Doch Achtung: Fast jedes Ergebnis gibt Anlass, sich schlecht zu fühlen.

Tierschutz: Tierisch gut gemeint

Ein Kuhstall, ein veganer Weihnachtsmarkt, ein Zirkuszelt – drei Impressionen aus der deutschen Tierschutzdebatte

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Polen: Die Kulturrevolution

In großer Geschwindigkeit gestaltet die polnische Regierung das Land um und hebelt demokratische Strukturen aus. Jetzt formiert sich Widerstand. Ein Besuch in Warschau

© Yoshikazu Tsuno/AFP/Getty Images

Roboter: Das Lächeln der Trostrobbe

Was kann Literatur, was das Internet nicht kann? Und sind Androiden schon bald die besseren Menschen? Ein Schriftsteller auf der Robotermesse iRex in Tokio

© Timothy A. Clary/AFP

Atticus Lish: Zwei zähe Einzelgänger

Atticus Lish erzählt souverän von der unwahrscheinlichen Liebesgeschichte zwischen einem Irak-Veteranen und einer illegalen Immigrantin aus China.

Mona Lisa: Das späte Lächeln

Verbirgt sich unter der "Mona Lisa" das Bildnis einer Unbekannten? Das behauptet ein französischer Forscher, der das Gemälde mit Strahlendiagnostik untersucht hat.

Roberto Diago: Heißer Nachschub

Eine Galerieausstellung als Bühne der Außenpolitik: In Berlin ist jetzt die Kunst des Kubaners Roberto Diago zu sehen.

"Carol": Das Ideal einer Affäre

Die Liebe von Therese und Carol, einer jungen Verkäuferin und einer New Yorker Society-Lady, ersann Patricia Highsmith einst als Skandal. Der Film nun ist eine Sensation.

Urheberrecht: Der Dienst am Wort

Ein paar neue Paragrafen zerstören eine Kulturlandschaft: Wenn der Entwurf für die Urheberrechtsreform umgesetzt wird, ist in der Welt der Bücher nichts mehr, wie es war.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

Entdecken

Teenager: Wie wir reden mit 17

"Ich muss jetzt einen Liebesfilm gucken, sonst sterb ich." In dieser Woche hört unser Autor Paul in sein Leben hinein. Gesprächsnotizen aus seinem Alltag

© Matt Cardy/Getty Images

Amazon: Unter Lustwürflern

Weihnachten, ach, was schenkt man bloß? Man kann ja mal gucken, was die anderen so kaufen: in den Produkt-Hitlisten von Amazon. Sie verraten, wovon die Deutschen träumen.

© REUTERS/Eloy Alonso

Winter: Über Schneehasen und Warmduscher

Was tun, wenn der Winter kommt? Die einen ergreifen die Flucht, den anderen kann es nicht kalt genug sein. Eine Jahreszeit – ein Gefühlsausbruch!

© Eloy Alonso/Reuters

Winter: Der Winter sieht uns nur von hinten

Wenn Frost und Schneestürme kommen, wollen viele von uns einfach nur weg. Genau wie unser Autor. Eine Jahreszeit – ein weiterer Gefühlsausbruch.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Tunesien: Die Revolution hat ihre Kinder verloren

© Fethi Belaid/AFP/Getty Images

In Tunesien begann der Arabische Frühling. Angeführt von Studenten stürzte das Volk den Herrscher. Doch die Jugend ist jetzt arbeitslos. Eine Reise durch Tunis

© Marijan Murat/dpa

Lehramtsstudium: Wir sind die Lehrer

Studenten übernehmen eine Grundschule. Ganz allein. Kann das funktionieren? Eine Woche Mathe, Sport und Kinder, die einfach aus dem Raum rennen.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT LEO

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

Hanse Merkur: Ein aggressiver Player

© HanseMerkur

Die Versicherung Hanse Merkur rühmt sich, über die Maßen erfolgreich zu sein. Kritiker werfen ihr vor, ihre Geschäfte seien über die Maßen riskant. Wem glauben?

Immobilienmarkt: Vertrackte Lage

Die Mieten steigen dort, wo Zuwanderer demnächst nach Wohnraum suchen. Erreicht die Flüchtlingskrise den Immobilienmarkt?

HSV Handball: Seine Hand im Spiel

Die Handballer des HSV sind finanziell in der Klemme. Ihr Mäzen könnte sie retten – oder alles noch viel schlimmer machen.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Silvio Knezevic

Erbsensuppe: Mut zum Eintopf

Vollkommen zu Unrecht fiel die Erbsensuppe dem Küchensnobismus zum Opfer. Denn sie ist lecker und bietet die seltene Gelegenheit, endlich einmal Majoran zu verwenden.

Aktfotografie: Die letzte Nackte

Der Pirelli-Kalender war nie so brav wie 2016. Der "Playboy" zeigt das letzte Mal eine Nackte auf dem Cover: Pamela Anderson. Die Zeiten ändern sich. Die Männer auch?

Syrien: Im Schatten des Krieges

Immer wieder verschwinden in Syrien Menschen: Die Schergen des Assad-Regimes verhaften und foltern Anwälte, Oppositionelle, Bürger. Die Geschichten von zehn Vermissten

© Johannes Simon / Getty

Manufakturen: Wie von Hand gemacht

Der Begriff Manufaktur wird inflationär verwendet. Vielleicht, weil das Wort auf altertümliche Weise etwas Beruhigendes für uns hat. Was es für verrückte Firmen gibt

Erziehung: Hat Dir das keiner beigebracht?

Es fängt beim Schnürsenkelbinden an: Unsere Kinder sind nicht alltagstauglich. Aber müssen sie das überhaupt sein? Oder sollten wir sie so lange verwöhnen, wie es geht?

Dinner for one : Ein zartes Bauchgefühl

Nora von Waldstätten kocht leidenschaftlich gern. Auch für sich alleine. Dem Gebot der Selbstoptimierung zum Trotz gibt es diesmal Schweinebauch auf chinesische Art.

Ärmel: Mode für Müßiggänger

Der extravagante Ärmel ist wieder da. Nun heisst er Statement-Sleeve und ist genau das, was der Name sagt, eine Aussage. Sie lautet: Ich habe rein gar nichts zu tun!

Akku: Doppelleben fürs Handy

Unser Telefon macht uns immer smarter, solange es Saft hat. Im Kampf um die Stromquelle werden wir aber wieder zu Steinzeitmenschen. Ein Ersatzakku könnte helfen.

© Alex Walker

Schneekugel: Garantiert schneesicher

Man kann von Oktober bis März darüber meckern, dass der Winter kaum winterlich ist. Oder man nimmt sich ein Marmeladenglas und sorgt selbst für verschneite Landschaften.

© Jens Büttner/dpa

Brettspiel: Scrabble

Welche fünf hoch dotierten Züge – mit mehrheitlich exotischen Wörtern – sind möglich?

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

Wie brachte Schwarz den gegnerischen König, der gerade einen "vergifteten" Bauern auf a7 verspeist hatte, schnell zu Tode?

+ Weitere Artikel anzeigen