"Ich wollte nie genau wissen, was damals passiert ist, als ich zwischen Leben und Tod hing. Ich war ein paar Tage weg, danach war ich wieder da. Das war alles", sagt Shea, knibbelt an dem Namensschild seiner Reisetasche und schaut auf die vorbeiziehende Landschaft. Es war, als habe der Wunsch zu begreifen auch im Koma gelegen.