Politik

© Sajjad Hussain/​AFP/​Getty Images

Asien: Eure Krise, unser Aufstieg

Europa zittert, Asien blüht auf. Denn Umbrüche müssen nicht immer nur Gefahr und Zerstörung bedeuten.

China: Der für das Recht kämpft

Repression 3.0: Chinas Regime statuiert ein Exempel an dem Anwalt, der auch die Pekinger Mitarbeiterin der ZEIT verteidigte.

Beachvolleyball: Die Höschenfrage

Nackte Haut und Beachvolleyball der Damen gehören zusammen wie Fußball und Dosenbier. Kann da ein Burkini funktionieren?

© Moritz Küstner

Wahlen: Daus-O-Mat

Keine Ahnung, wen Sie wählen sollen? Dann fragen Sie den Wahl-O-Maten. Keine Ahnung, ob Sie diesen Text lesen sollen? Dann lesen Sie diesen Text.

+ Weitere Artikel anzeigen

Recht und Unrecht

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

Barack Obama: No, he couldn’t

Mit Barack Obama verbanden die Afroamerikaner große Erwartungen: Er sollte sein Land aus dem Rassismus herausführen. Doch das historische Erbe war stärker.

+ Weitere Artikel anzeigen

Fußball

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Bankenregulierung: Das ist kein Spaß mehr

© dpa

In der Finanzkrise hat der Staat die Banken mit Milliarden Euro gerettet und die Regulierung verschärft. Kontrolliert er sie nun zu Tode?

© Ozan Koze/​AFP/​Getty Images

Türkei: "Wie in den dreißiger Jahren"

Unter Deutsch-Türken zirkulieren Listen von angeblich Gülen-nahen Unternehmern, bei denen man nicht einkaufen soll. Die Hetze richtet sich auch gegen Erdoğan-Kritiker.

Mamablog: Heim, Herd, Blog

Marisa Hart schreibt in einem Blog über ihr Leben als Mutter. Das rechnet sich – nicht nur für sie. Glaubwürdigkeit ist das Pfund, mit dem Mamablogger wuchern.

© Jeff J Mitchell/​Getty Images

Brexit: "Keep calm and carry on"

Die britische Wirtschaft leidet nach dem Brexit-Beschluss. Doch das führt nicht zum Niedergang des Landes. Das viel beschriebene Desaster wird ausbleiben.

Konsumsucht: Kaufen, kaufen, kaufen

Sieglinde Zimmer-Fiene war 25 Jahre lang konsumsüchtig und deshalb sogar in der Psychiatrie. Unter ihrer Krankheit leiden viele Menschen.

© Michael Heck

Hochzeit: Die teure Masche vom schönsten Tag

Der Tag der Hochzeit soll der schönste im Leben werden – das ist Versprechen und subtiler Druck in einem. Eine ganze Industrie verdient damit prächtig.

Olympia: Wir sehen das nicht so

Die Fernsehbilder der Olympischen Spiele stammen fast ausschließlich vom IOC selbst. Wer ein bisschen selber filmen will, muss das teuer bezahlen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Elementarteilchen: Es hätte so schön sein können

© Pierre Albouy/​Reuters

Ausgeträumt: Physiker haben doch kein neues Elementarteilchen gefunden. Nun durchlaufen sie die klassischen Phasen der Trauer. Denn die 750-GeV-Diphoton-Resonanz ist tot.

© Akintunde Akinleye/​Reuters

Lichtfeldtechnik: Echt scharf!

Greenscreens und Kamerafahrten? Mit der Lichtfeldtechnik bräuchte man das nicht mehr. Die Technologie könnte das Filmgeschäft revolutionieren und sogar Amateuren helfen.

© Ueslei Marcelino/​Reuters

Zika: Mikrozephalie könnte erst der Anfang sein

Trotz Zika-Infektion kommen die meisten Neugeborenen unversehrt zur Welt. Doch womöglich zeigen sich die Folgen erst nach Jahrzehnten – wie bei Grippe oder Röteln.

© pina/​photocase.de

Tinnitus: Bitte endlich Ruhe!

Ohren zuhalten? Das nützt bei Tinnitus nichts, denn der nervige Piepton entsteht schon im Gehirn. Forscher sind ihm auf der Spur und finden langsam wirksame Therapien.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

© Four Music

Haftbefehl und Xatar: Dichter der Vorstadt

Ein Gespräch mit den Rappern Xatar und Haftbefehl. Beide blicken auf eine kriminelle Vergangenheit zurück. Nun haben sie sich für ein Album zusammengetan.

© Zohra Bensemra/​reuters

Valentin Beck: Alle sind für alle da

Die indonesische Schneiderin ist uns näher, als wir glauben. Globale Verantwortung müssen wir deshalb ganz neu denken, erklärt der Philosoph Valentin Beck.

Cervantes : So viel Mühe bereitet die Liebe

Lange war "Die Irrfahrten von Persiles und Sigismunda", der letzte Roman des großen Cervantes, auf Deutsch nicht zugänglich. Jetzt gibt es endlich eine neue Übersetzung.

© Filmfest München

Deutsche Filme: Her mit dem Oscar!

Acht deutsche Filme bewerben sich um den Oscar. Die meisten handeln von der Vergangenheit, dabei gab es doch diesen einen besonders zeitgemäßen Überraschungserfolg.

© Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf/​VG Bild-Kunst, Bonn, 2013

Horst Antes: Dada aus Afrika

Sie sollen Schutz gewähren und Glück bringen: Die Aklama, afrikanische Schutzgeister, faszinierten schon die Dadaisten. Der Künstler Horst Antes sammelte die Figuren.

© Luca Ghidoni/​Getty Images

Männer!: Scharfe Hunde und schöne Schläfer

Wenigstens im Urlaub möchte man mal Ruhe vor Donald Trump haben, doch dann sitzt man auf einer italienischen Piazza und die Straßen sind voll von mächtig tuenden Machos.

© Kay Nietfeld/​dpa

Gülen-Bewegung: Mein Spitzel

Es ist bizarr: Ich gelte heute als Anhänger der Gülen-Bewegung, bin aber ihr Opfer. Der Richter, der mich abhören ließ, wurde später mein Zellennachbar.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

Fethullah Gülen: Unter Verdacht

Ist der Prediger Fethullah Gülen ein Islamist? Für diesen Vorwurf gibt es keine Beweise, doch immer mehr Leute erheben ihn.

+ Weitere Artikel anzeigen

Entdecken

Kommunikation: Hört doch mal zu!

© Onnie A. Koski/​Getty Images

Man kann Menschen zum Schweigen bringen, sie jedoch niemals zum Zuhören zwingen. Echtes Zuhören ist ein Geschenk und kann viel bewegen.

© Joey Kotfica/​Getty Images

Pensionierung: Irgendwann erwischt es jeden

"Ich will schwarzen Kaffee trinken, filterlose Zigaretten rauchen und Strawinsky hören. Aber nicht auf der Terrasse." Gesprächsnotizen eines Beinahepensionärs

© Getty Images

Altenpflege: Pflegemutter

Seit 30 Jahren kümmert sich die Mutter unseres Autors um alte Menschen. Plötzlich kann sie nicht mehr. Was ist das für ein Job, der eine Frau wie sie zum Aufgeben zwingt?

© Stefan Bookblock/​unsplash.com

Reisetagebuch: Verreisen vor Facebook

Seit Instagram und Facebook sind unsere Urlaubsberichte gepimpt und superoriginell. Dabei geht etwas verloren, findet unsere Autorin beim Anblick alter Reisetagebücher.

© Martin Schutt/​dpa

Thüringen: Toskanaeskes Flair in unserer Mitte

Sie wollten nie nach Erfurt? Jetzt sind Sie nun mal da. Entdecken Sie mit unserem Autor einen Konfessionsknoten und prächtige Gildehäuser, die die DDR überlebt haben.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Schulpolitik: Es brennt

Birgit Klaubert ist die erste linke Bildungsministerin seit Margot Honecker. Nun droht sie im Thüringer Chaos unterzugehen.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT LEO

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

Porno-Musical: Jede Menge Dirty Talk

© Svenja Stannat

Auf dem Kampnagel-Sommerfestival in Hamburg wird ein Musical uraufgeführt, das von Pornografie erzählt. Das ist nicht sexy – aber sehr klug.

© dpa

Nahverkehr: Wilhelmsburg - abgehängt

Unser Autor hat eine Ahnung davon bekommen, warum manche Menschen sagen, sein Stadtteil wäre abgehängt. Zumindest was den öffentlichen Nahverkehr angeht.

© Evgeny Mkarov für DIE ZEIT

Gentrifizierung: Sieht so das Böse aus?

Die Gastronomin Jill Bittner ist das Hassobjekt der Gentrifizierungsgegner im Hamburger Schanzenviertel. Da haben sie sich die Falsche ausgesucht.

»Die können ruhig sauer sein«

Was brauchen Jugendliche, um richtig erfolgreich zu werden? HSV-Coach Dirk Kunert, einer der besten Nachwuchstrainer der Republik, weiß es

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Silvio Knezevic

Leipziger Allerlei: Gemüse für alle

Vor 200 Jahren sollte es ungebetene Gäste fernhalten. Heute kennt man es als Gemüsematsch und Dosenfutter. Das Leipziger Allerlei hat ein Comeback verdient.

Jugend: Ich sehe was, was du nicht siehst

Wir haben Erwachsene gefragt: Was hätten sie gerne schon früher gewusst – als sie jung waren? Damit die Jugend von heute hoffentlich daraus lernen kann

Jugend: Kann man Charakter lernen?

Joschka Fischer suchte als junger Mann das wilde Leben, Michael Bordt ging ins Kloster. Was haben sich ein Machtmensch und ein Mönch zu sagen?

Drehbuch: Er hat was mit dieser Planschkuh!

Ein Mädchen hat Liebeskummer und trifft auf der Kirmes eine Wahrsagerin. Die Erfinderin von "Weissensee" hat ein Drehbuch über die heilende Kraft der Zukunft geschrieben.

Hausschuhe: Die neuen Pantoffel-Helden

Früher trug man Hausschuhe nur daheim. Mittlerweile werden Puschen auch für die Straße gemacht. Wer schlappt, beweist nicht nur Lässigkeit, sondern auch Rücksichtnahme.

© Kärcher

Staubsauger: Der eckt nicht an

Staubsaugen macht keinen Spaß. Es ist laut, es ist mühsam und manchmal macht man sich damit sogar die Wohnung kaputt. Ein hässlicher Staubsauger verspricht Rettung.

© Alex Walker

Kühlbox: Ein frischer Look

Unsere Picknicks sind ausgefeilt und lecker, das Transportgerät zur Kühlung blieb jedoch bisher unansehnlich. So verpassen Sie Ihrer Kühlbox endlich ein Makeover.

© Streeter Lecka/​Getty Images

Brettspiel: Schach

Mit welchem Kombinationseinschlag setzte Weiß den Gegner schnell matt?

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT im Osten

Clemens Meyer: Mainz-Leipzig lob ich mir

Der Schriftsteller Clemens Meyer ist seit einem halben Jahr Stadtschreiber von Mainz. So richtig warm wird er nicht mit seinem neuen Zweitwohnsitz. Wird das noch was?

Sachsen : Das Land der zarten Kerle

Sächsische Komiker haben die Angewohnheit, sich ständig als Frauen zu verkleiden. Und sie haben wahnsinnigen Erfolg damit. Was sagt das über Sachsens Männer – und Frauen?

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Österreich

Vanja Palmers: Der LSD-Mönch

Vanja Palmers wollte der reichste Mensch der Welt werden. Doch der Millionenerbe aus der Wäschedynastie fand Buddha und möchte nun der Weiseste von allen sein.

© Adam Berry/​Getty Images

Gesundheit: Land sucht Arzt

Fern der Städte werden die Menschen älter, aber Ärzte immer weniger. Warum zieht es junge Mediziner nicht mehr in die Dörfer? Eine Erkundung bei Hausärzten in der Provinz

© Heinz-Peter Bader/​Reuters

ORF: Bloß kein starker Mann

Der Umsturz blieb aus. Der Stiftungsrat des ORF bestätigte den bisherigen Generaldirektor Alexander Wrabetz.

© Peter Rigaud

Wien: Fußgängerfreie Zone

Unser Kolumnist beschreibt, wie die Begegnung verschiedener Fortbewegungsarten zum Kulturkampf ausartet.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Schweiz

Miss Schweiz: Die Letzten ihrer Art

© Fabrice Coffini/​AFP/​Getty Images

In diesem Jahr wird es keine neue Miss Schweiz geben. Ein helvetisches Kulturgut verschwindet.

© Ruben Sprich/​Reuters

Aare: Warst du schon?

Wer in Bern dazugehören will, muss in der Aare schwimmen. Unsere Autorin hat den Sprung in den reißenden Fluss gewagt.

+ Weitere Artikel anzeigen