THEODORE ROOSEVELT(1901–1909) Republikaner

Philippinisch-Amerikanischer Krieg gegen die Unabhängigkeit der Philippinen (1899–1902, in der Amtszeit seines Vorgängers William McKinley begonnen)

Militärinterventionen in Honduras (1903 und 1907), Panama (1903), Kuba (1906–1909) und in der Dominikanischen Republik (1907)

WILLIAM H. TAFT (1909–1913) Republikaner

Militärinterventionen in Nicaragua (1909 und 1912–1925)

T. WOODROW WILSON (1913–1921) Demokrat

Interventionen in Mexiko (1914–1915, 1916–1917)

Weiterführung der Interventionen in Honduras und Nicaragua. Besetzung Haitis (1915–1934) und der Dominikanischen Republik (1916–1924)

Erster Weltkrieg: Teilnahme 1917/18

Militärische Intervention in Kuba (1917–1919)

Unterstützung der Weißen Armee (russischer Bürgerkrieg, 1918–1920)

WARREN G. HARDING (1921–1923) Republikaner

Weiterführung der Interventionen in Nicaragua und Honduras sowie der Besetzung von Haiti und der Dominikanischen Republik

J. CALVIN COOLIDGE (1923–1929) Republikaner

Interventionen in Honduras (1924, 1925) und in China (1924, 1925)

Besetzung von Haiti, der Dominikanischen Republik (bis 1924) und Nicaragua (1926–1933)

HERBERT C. HOOVER (1929–1933) Republikaner

Weiterführung der Besetzung von Haiti (bis 1934) und Nicaragua (bis 1933)

FRANKLIN D. ROOSEVELT (1933–1945) Demokrat

Weiterführung der Besetzung von Haiti (bis 1934)

Beteiligung am Zweiten Weltkrieg (1941–1945)