Politik

© Carsten Koall/Getty Images

Europa: Fröhliches Saugen

Martin Schulz und seine EU-Freunde sollten sich lieber an eine Staubsaugerverordnung halten als an Visionen.

© Sean Gallup/Getty Images

Antisemitismus: Nicht hier, nicht mit uns

Antisemitische Übergriffe sind nicht nur Angriffe auf die Opfer. Wer das Existenzrecht Israels leugnet, greift auch die Bundesrepublik an.

"Islamischer Staat": Vom Schweißer zum Schlächter

Martin Lemke aus Sachsen-Anhalt ist einer der wenigen Deutschen, die beim "Islamischen Staat" aufgestiegen sind: zum Folterknecht und mutmaßlich zum Mörder.

© Sean Gallup/Getty Images

CDU und SPD: Das wird nichts

Die Autorität von Kanzlerin Merkel schwindet, die SPD fürchtet den Untergang. Vieles spricht dafür, dass die Verhandlungen über eine neue große Koalition scheitern.

© Janek Skarzynski/AFP/Getty Images

Polen: Dyktatura?

Der polnischen Regierung werden die Folgen ihrer Radikalität allmählich selbst unheimlich. Wenn es gut läuft, warum braucht das Land dann einen neuen Ministerpräsidenten?

Sigmar Gabriel: Wohin läuft er denn?

Sigmar Gabriel mischt mit einer Grundsatzrede Berlin auf: Seine Ideen zu einer neuen deutschen Außenpolitik sorgen für ungeahnte Lagerbildung.

Unterrichtsausfall: Lob der Freistunde

Viele Eltern und Lehrer empören sich darüber, dass in diesem Jahr so viel Unterricht ausgefallen ist. Für die Schüler hat das aber auch gute Seiten.

Israel: O Jerusalem

Zündelt Trump? Verraten werden die Palästinenser gerade eher von den Saudis.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Äthiopien: Näh schnell, näh sauber

Modekonzerne wie H&M lassen ihre Kleidung seit Jahren in Asien produzieren. Jetzt haben sie einen noch billigeren Standort entdeckt: Äthiopien.

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Fußball

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Volkswagen: Operation heiße Luft

Volkswagen-Chef Matthias Müller versprach im Dieselskandal den großen Wandel. Doch der stockt, ausgerechnet in der Chefetage.

© Stache/dpa/dpa

Handelspolitik: Stoppt das Steuerdumping!

Europas Finanzminister fürchten einen Handelskrieg mit den USA, weil die Regierung dort die Abgaben senkt. Die deutsche Wirtschaft ist bereits in Alarmstimmung.

Seitenwechsel: Die Drehtür-Republik

Gestern Politiker, heute in der Wirtschaft: Nun wechseln auch die Alt-Ministerpräsidenten Hannelore Kraft und Torsten Albig die Seiten. Typologie eines Karrieremodells

Renten: Was das Alter mit sich bringt

Statistiken zur Rente haben es in sich: Zu viele Unwägbarkeiten, zu viele Faktoren. Manchmal Fehler. Bekommen die Deutschen bald wirklich niedrigere Renten als Kroaten?

© Presidency Press Service/dpa

"Salvator Mundi": Ein Bild macht Politik

Ein Saudi hat ein Christusgemälde zum teuersten Werk der Geschichte gemacht. Es könnte zum Symbolbild für die Modernisierung der konservativen Golfmonarchien werden.

ANC: Eine Partei bedient sich

Der ANC war in Südafrika ein Symbol der Freiheit, doch mit Jacob Zuma an der Spitze kamen fast täglich Korruptionsskandale heraus. Nun wählt die Partei einen neuen Chef.

Siemens in Görlitz: Einer gegen Kaeser

Daniel Schölzel baut für Siemens in Görlitz Dampfturbinen. Er will verhindern, dass der Konzernchef Joe Kaeser das Werk dichtmacht – mit guten Argumenten.

© Michael Heck

Vogelfutter: Die Vogelweihnacht

Wer es einfach will, ist bei Meisenknödeln an der falschen Adresse. Immerhin: Einseitige Ernährung steht nicht auf Marcus Rohwetters wöchentlicher Einkaufshilfe.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Bildungspolitik: Mehr Ungleichheit, bitte!

Es gibt Schulen in reichen Stadtteilen und Schulen in armen. Vom Staat bekommen beide jedoch gleich viel Geld. Wer eine gerechtere Bildungspolitik will, muss das ändern.

Zitteraale: Unter Strom

Forscher haben die Elektrik des Zitteraals nachgebaut. Mit dem Strom wollen sie beim Menschen Implantate und Sonden versorgen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Vladimir Nabokov: Dem Walross auf der Spur

Mit den Briefen an seine Frau Véra ist die Gesamtausgabe der Werke Vladimir Nabokovs vollendet. Endlich lässt sich das Rätsel um den Roman "Lolita" aufklären.

© Theo Cote/Droschl/dpa

Lydia Davis: Neurotisch, aber liebenswert

Kaum jemand erzeugt Witz und Hintersinn derart raffiniert wie Lydia Davis. Ihr neuer Band mit Kürzest-Prosa, "Samuel Johnson ist ungehalten", hat Suchtpotenzial.

© Chip Somodevilla/Getty Images

Donald Trump: Ein kosmischer Narziss

Donald Trump soll acht Stunden am Tag fernsehen. Er möchte sich in der ganzen Welt selbst erkennen. Das kann nicht gesund sein.

Trauerrede: Abschied von unserem Vater

Sein Vater war ein starker Mensch – doch er schaffte es nicht mehr zu einem letzten Spaziergang zum Rhein. Schriftsteller Navid Kermani widmet ihm eine Trauerrede.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

Entdecken

Einsamkeit: Lasst mich in Ruhe

Unser Autor hat keine Lust auf Weihnachtsfeiern und auf Verabredungen zum Lunch. Er liebt die Einsamkeit – als ewige Quelle für Kraft und Humor.

Lego: Im Steinreich

Aus dem Einfachsten alles erschaffen, das kann nur Gott – oder ein Kind mit Lego. Im dänischen Billund steht zu Ehren der Wundersteine jetzt ein Erlebnishaus.

© Robin Kranz für DIE ZEIT

Auguste Escoffier: Eiermoleküle

Das Omelett, eine einfallslose Eierspeise? Pah! Unser Politikredakteur ist ihm verfallen: Jede zweite Woche stellt er eine Kreation vor. Folge 19: Französisch-Nachhilfe

© Carolin Genreith / Film "Happy"

Thailand: Papas neue Frau

Wie geht man damit um, wenn der Vater sich in eine deutlich jüngere Thailänderin verliebt? Eine Tochter über ihren Umgang mit dieser ungewöhnlichen Beziehung

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Weihnachtsgeschenke: Das kannst du dir schenken!

Vorm Fest liegen die Nerven blank. Muss das so sein, fragen sich eine alleinerziehende Mutter, eine Erzieherin, ein Spielwarenhändler und ein Jugendlicher.

Programmieren für Kinder: Kleine Hacker

Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Drei Bücher und zwei Programme, die den Kindern zeigen, was man alles mit Computern anstellen kann.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT LEO

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

Tourismus: Stopf and go

Hamburg wirbt um Millionen zusätzlicher Touristen. Aber wo sollen die alle hin? Da kommt Harburg ins Spiel.

Raser: Killer in Autos

Erstmals ist in Hamburg ein Todesraser wegen Mordes angeklagt. Bisher kamen Verkehrssünder beschämend glimpflich davon.

+ Weitere Artikel anzeigen

Christ & Welt

Christliche Besinnung: Singt doch alle mit!

Der Advent ist die Zeit für Kulturchristen auf der Suche nach der anspruchsvollen Besinnung. Doch wo findet man die und hat das eigentlich noch etwas mit Jesus zu tun?

Persönlicher Wert: Meine Alltagsreliquie

Jeder Mensch besitzt etwas, das ihm heilig ist. Der Wert erschließt sich nur, wenn man die Geschichte kennt. Fünf Prominente legen Zeugnis ab.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Laura Edelbacher für ZEITmagazin

Orgeln: Voll auf die Glocke

Schwerer wird es nicht, tiefer tönt es nirgendwo: Diese Karte zeigt, wo Deutschlands größte Glocken und Orgeln erklingen. Nur in Köln herrscht himmlische Sendepause.

Lilly Becker: Im Privatjet der Liebe

Lilly Becker schreibt ihrem Mann Boris einen öffentlichen Liebesbrief. Statt einfach Emojis aneinanderzureihen, setzt sie dabei auf echte Gefühle – kann man machen, oder?

Jüdische Kultur: Wie jüdisch bin ich?

Sein Familienname ist jüdisch. Aber ist er deshalb Jude und was bedeutet das überhaupt? Unser Autor versucht, sich selbst zu verstehen. Funkt es zwischen ihm und Gott?

© Juergen Teller

Bubenreuth: Kinderleichte Kunst

In seinem Heimatdorf interpretieren Schüler die Arbeiten des weltberühmten Fotografen Juergen Teller neu. Ihr Blick ist naiv, aber auch pur und unbefangen.

Uhr: Zeit für Weltverbesserer

Das neue Statusobjekt ist die Wohltätigkeit, denn mit Gutmenschentum lässt sich vortrefflich prahlen. Aber kann man die Welt mit seinem Konsum wirklich besser machen?

© Hövding; Pro-Idee

Blinkerhandschuhe: Leuchtender Zeigefinger

Ein Airbag als Helm und blinkende Handschuhe: Mit diesen Accessoires ist man auf dem Fahrrad sicher und sieht auch noch gut aus. Aber wehe die Batterien sind alle.

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

Ein schönes (Opfer-)Finale gelang Weiß. Wie kam’s?

© David Ebener/dpa

Brettspiel: Scrabble

Wie lassen sich mit den Buchstaben NTUEKBI auf dem Bänkchen fast 90 Zähler erzielen?

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT im Osten

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Österreich

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Schweiz

+ Weitere Artikel anzeigen