Politik

US-Außenpolitik: Entfesselter Donald Trump

Oft bekommt Trump, was er verlangt: seine Steuerreform und Strafzölle. Mit Mike Pompeo hat er nun einen Außenminister, der für einen harten Kurs gegen Nordkorea plädiert.

Michael Kretschmer: Kampf gegen die Wut

Sachsen galt manchen schon fast als AfD-Staat. Jetzt hat es einen CDU-Ministerpräsidenten. Anders als sein Vorgänger stellt sich Michael Kretschmer dem Proteststurm.

Flucht aus Marokko: Youssefs weite Reise

Ein junger Marokkaner flieht nach Europa. Auf seiner Odyssee verkauft er Drogen und klaut. In Genf angekommen hofft er endlich auf ein besseres Leben in Legalität.

Internet: Fake und Facebook

Der demokratische Staat kehrt in das Reich der grenzenlosen Freiheit namens World Wide Web zurück. Doch das wird nicht reichen, um Manipulation zu verhindern.

© Moritz Küstner

Tattoos: Der Preis der Lust

Stormy Daniels, Franziska Brantner und die tätowierte Brust: Was zum Vorschein kommen könnte, wenn ein AfD-Mann blankzieht

+ Weitere Artikel anzeigen

Recht und Unrecht

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Johann Sebastian Bach: Ist das die ideale Musik?

© Hulton Archive (l, r), Rischgitz/Getty Images

Warum kein Komponist wichtiger war als Johann Sebastian Bach, warum Musiker und Psychologen von "Gott" sprechen, hat viele Leser interessiert. Wir zeigen den Text erneut.

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Fußball

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Amazon Alexa: Meine unheimliche Mitbewohnerin

Amazons Sprachassistentin Alexa hilft im Alltag, bestellt Einkäufe oder spielt Musik. Unsere Autorin hat sie ausprobiert und herausgefunden, was mit ihren Daten passiert.

Ravensburger Spiele: Lasst uns spielen!

"Memory" und "Das verrückte Labyrinth" auf dem Handy spielen? Kein Problem, der Spieleverlag Ravensburger digitalisiert seine Dauerbrenner.

Kaffee: Rettende Bohnen

Mit dem Vertrieb von wildem Kaffee schützt ein Freiburger Unternehmen äthiopischen Regenwald.

Frankreich: Dann halt wie Napoleon

Emmanuel Macron und seine Berater arbeiten an einem neuen sozialen Unternehmensrecht – und planen gleich für ganz Europa mit. Der Widerstand schreckt sie nicht ab.

Auktionen: Ihr Zuschlag, bitte!

Versteigerungen gelten als transparent. Tatsächlich stiften Auktionshäuser Verwirrung über die Preise, auch aus eigenem Interesse.

Abgasskandal: Städte-Maut statt Fahrverbote

Eine Tagesgebühr für Autos würde Emissionen senken und Städten Geld in die Kasse spülen, das sie in Bus und Bahn investieren könnten.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

"Unsane": Cool und schmuddelig

Steven Soderbergh erzählt in "Unsane" die Geschichte einer Frau, die gegen ihren Willen in der Psychiatrie festgehalten wird. Gedreht hat er sie mit dem Smartphone.

"Ready Player One": Für immer Atari

Im Kino und bei Netflix werden die Kinderzimmer der Achtzigerjahre zum Sehnsuchtsort. Auch Steven Spielberg träumt in seinem neuen Film von dieser Welt.

© Karl-Bernd Karwasz

Frauen in Opern: Zurück zum Gesang!

Verdi, Wagner, Puccini – am Regietheater war nicht alles gut: Die #MeToo-Bewegung kann helfen, unseren Umgang mit den alten Opernstoffen zu modernisieren.

© Condé Nast

Irving Penn: Fotografien wie Erscheinungen

Selbst in seinen Stillleben suchte Irving Penn die Spur des Menschen: Die Werke des großen Fotografen stehen in der Tradition Goyas und sind jetzt in Berlin zu sehen.

© Kay Nietfeld/dpa

Propaganda: Die Tränen der türkischen Presse

"Ab jetzt nichts mehr gegen Erdoğan": Fast 80 Prozent der Medien in der Türkei werden vom Staatspräsidenten beherrscht – und haben längst ihr Publikum eingebüßt.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

Kreuzigung: Kurzer Brief an Jesus

© dpa

Wenn sich einer für mich kreuzigen lässt, bekomme ich ein schlechtes Gewissen. Aber es gibt auch Bibelstellen, an denen du mir richtig sympathisch warst.

Ideale: Die Hingebungsvollen

Doch, es gibt sie noch. Sie verkörpern verschiedene Aspekte eines österlichen Ideals: In der Liebe zum Kind, in der Arbeit für Arme, in der Leidenschaft für ihre Kunst

+ Weitere Artikel anzeigen

Entdecken

© Noah Grossenbacher/unsplash.com

Kreativität: Mein Leben als Schneeflocke

Wie gelingt es eigentlich, eine Kolumne zu schreiben? Wichtig ist die Umgebung, im Idealfall sollte es schneien. Die wichtigsten Zutaten aber sind Liebe und Gefühl.

© Andrew Haimerl/unsplash.com

Familie und Karriere: Die Kinderfrage

Anna von Münchhausen und ihre Tochter Pia Frey streiten per WhatsApp über das Arbeitsleben. Folge 6: Familie oder Karriere?

Neumünster: Liebe auf den zweiten Blick

Da wollten Sie nie hin? Jetzt sind Sie nun mal da. Unser Autor nimmt Sie in Neumünster zwei Stunden lang an die Hand. Sie entdecken: die Wonnen der Langsamkeit.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT LEO

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

Karsten Jahnke: "Frauen und Drogen"

Seit sechzig Jahren veranstaltet Karsten Jahnke Konzerte. Er kennt die Wünsche der Stars. Und weiß, wozu Pfefferminztee gut ist.

Hotel Fontenay: Gute Kurvenlage

Klaus-Michael Kühne hat sein Hotel Fontenay an der Alster eröffnet. Es ist geschwungen wie eine Welle und das teuerste der Stadt. Kann man da gut schlafen?

Magnolie: Hoch die Tässchen

Es muss endlich wärmer werden, damit die Magnolie, der zauberhafteste und störrischste Baum der Stadt zu blühen beginnt! Wie lange dauert das Warten noch?

Hapag-Lloyd: Im Nachtleben

Dass es Hapag-Lloyd wieder gut geht, liegt auch an Vorstandschef Rolf Habben Jansen. Kilian Trotier hat ihn getroffen.

Mietrecht: "Auf Konflikt gesetzt"

Welche Gefahren lauern beim Wohnungskauf? Der Immobilienrechtler Marc Rohwer klärt auf.

HSV: Haste mal ’ne Million?

Der HSV plant für die zweite Liga. Präsident Bernd Hoffmann möchte dabei unabhängiger von einem einflussreichen Mann werden.

+ Weitere Artikel anzeigen

Christ & Welt

© Fred Froese/istock/Getty Images

Wohnraum in Jerusalem: Heilige Landnahme

Seit bekannt wurde, dass die Kirchen Ländereien an private Investoren verkaufen, tobt in Jerusalem ein heftiger Streit um Land und Wohnraum. Was ist da los?

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Laura Edelbacher für ZEITmagazin

Namensverdrehungen: Einer nach dem anderen

Erst Vorname, dann Nachname? Kommt drauf an, wo in Deutschland. Wenn Georg Müller zu Müller Georg verdreht wird, ist man gewiss in einer dialektseligen Gegend wie Bayern.

Kevin Kühnert: Der Salzstangenmann

Kalte Buffets kehren nicht die besten Seiten an den Menschen hervor, da sind Politiker keine Ausnahme. Nur Kevin Kühnert lässt sich von Essensmassen nicht fertigmachen.

Afghanistan: Hass und Hoffnung

Der Krieg stürzt Afghanistan immer tiefer ins Chaos. Vor allem die Dörfer des Landes wie Abdul Khel. Was haben uns die Menschen zu erzählen, die hier leben?

© David Ebener/dpa

Brettspiel: Scrabble

Wie lässt sich mit einem äußerst kurzen Wort ein Wert in den unteren 30ern erzielen?

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

In dieser Studie kommt es, unterstützt von beiden Türmen, zu einem köstlichen Rückwärtstänzeln des weißen Königs. Wie gewinnt Weiß dennoch?

© Aline Zalko

Fähigkeiten: Passiver Widerstand mit Pi

Viele Eltern denken, ihre Kinder seien hochbegabt. Das denken Kinder allerdings nicht unbedingt von ihren Eltern. Die können ja nicht mal ordentliche Pferde malen.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT im Osten

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Österreich

Barbara Imhof: Zwischen den Welten

Barbara Imhof entwirft Häuser für ein Leben jenseits der Erde. Die Weltraumarchitektin sieht darin auch einen irdischen Nutzen.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Schweiz

Schweiz: Nach unten treten

Kampf den Schmarotzern: In der Schweiz profilieren sich Politiker von links bis rechts auf Kosten der Ärmsten. Das hat Tradition in einem der reichsten Länder der Welt.

+ Weitere Artikel anzeigen