DIE ZEIT: Ausgerechnet zwei Germanisten bekleiden die beiden wichtigsten Jobs der deutschen Hochschullandschaft: Herr Strohschneider, Sie sind seit 2013 Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Und Sie, Herr Alt, sind künftig Chef der deutschen Hochschulrektoren.