Im Jahreskalender der kuriosen Feiertage folgt auf den Tag der Haferflockenkekse am 30. April in den USA nicht der Tag der Arbeit, sondern der Batman Day, der Jahrestag der Ersterscheinung des geflügelten Rächers als Comicfigur. Feiert Batman seinen 79. Geburtstag am Wochenende nach, so fällt die Fledermaus-Sause entweder auf den Star Wars Day (Freitag), den Ohne-Hose-Tag (Samstag) oder den Weltfischbrötchentag (Sonntag). Wir empfehlen Freitag: May the 4th be with you, Batman!

Dass sich im Kalender der kuriosen Feiertage die kulturelle Prägung ganzer Nationen spiegelt, wird am 9. Mai deutlich. Während die Amerikaner dann den Nationalen Minigolf-Tag begehen, feiern die Brasilianer den Dia del Orgasmo, den Tag des Orgasmus. Und international wird der Tag der verlorenen Socke zelebriert, also gewissermaßen der Übergang vom Minigolfen zum Beischlafen .

Dass in Bielefeld mehr Brasilien als USA steckt, lernten wir am Tag der Haferflockenkekse. Da erfuhren wir, dass der Asta der dortigen Uni einen Masturbations-Workshop für Frauen anbietet. Unser Vorschlag für den entsprechenden Feiertag: der RCDS-auf-der-Palme-Tag.