Politik

Markus Söder: Hirten ohne Schafe

© Anja Weber-Decker/plainpicture

Man kann der nachlassenden Strahlkraft des Kreuzes nicht dadurch begegnen, dass man es an die Wand dübelt.

© Scott Olson/Getty Images

Donald Trump: Von wegen Absturz

Die Weltpolitik wird nach wie vor in Washington gemacht – nicht wegen Trump, sondern weil die USA trotz Trump noch immer die wichtigste Macht sind. Nur: Wie lange noch?

Serie: Zeitgeist

Markus Söder: Söders Kreuzeslast

Mit Jesus allein lässt sich unsere Kultur nicht retten – nicht einmal in Bayern. Um das Beste vom Westen zu plakatieren, fehlt noch einiges. Hier ein paar Ideen

Serie: Ruf des Ostens

Hartz IV: Das Spahn-Experiment

Mit zwanzig Mark am Tag kam mein Opa gut zurecht. Aber wer heute überleben will, braucht mehr als den Hartz-Regelsatz.

Dausend

Feiertage: RCDS-auf-der-Palme-Tag

Vom Batman Day über den Weltfischbrötchentag zum Dia del Orgasmo: So schafft es Bielefeld in den Kalender der kuriosen Feiertage.

+ Weitere Artikel anzeigen

Recht und Unrecht

Schweiz: Ignaz der Furchtbare

© Sebastian Magnani/Ex-Press

Eine Geschichte ohne Ende: Fast 20.000 Seiten füllt der Fall Ignaz Walker. Hat der Barbesitzer seiner Frau einen Killer geschickt? Eine Gerichtsposse in sieben Akten

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Fußball

Bundesliga: Ein Hoch aufs Ende

Lange schien es, als habe die Bundesliga an Charisma verloren – dann kamen ausgerechnet die Abgeschriebenen: Hamburg und Mainz.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Russland: Wladimir Putin gegen Telegram

© Tatyana Makeyeva/Reuters

Der Kreml will die Kontrolle über das Internet. Das schadet Unternehmen und gefährdet die wirtschaftliche Zukunft Russlands. Telegram-Gründer Pawel Durow wehrt sich.

© Alexander Koerner/Getty Images
Serie: Kurven, die die Welt bewegen

Globalisierung: Die Elefanten-Kurve

Trump, Brexit, AfD: All diese Beben soll eine Grafik über die Entwicklung der Gehälter erklären. Doch die gängige Interpretation der Elefanten-Kurve ist wohl falsch.

© Alex Wong/Getty Images

USA: Land in den Miesen

Trotz des Wirtschaftsbooms steigt die Staatsschuldenquote in den USA. Die Deutsche Bank schließt eine Schuldenkrise nicht mehr komplett aus und warnt seine Kunden.

© Courtesy the artist and König Galerie, Berlin/London: Foto: Heinz Pelz

Eugen Viehof: "Der ganze Kladderadatsch"

Der Milliarden-Erbe Eugen Viehof über den Ärger mit dem betrügerischen Berater Helge Achenbach und seine neue Sammlung.

Deutsche Bank: Goodbye, Wall Street

Viele Jahre lang träumte die Deutsche Bank vom Erfolg in den USA. Es endete im Misserfolg – und kostet sie womöglich die Zukunft.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© Montage: DZ (verw. Fotos: Getty Images (2), imago, VWPics/ddp images, Ardea/Flora Press, Loizos Loizou/dpa

DNA-Entschlüsselung: Bis das letzte Genom entziffert ist

Jedes Tier, jede Pflanze, selbst die unentdeckten, sind dabei. Forscher wollen das Erbgut möglichst vieler Arten sequenzieren. Und dabei geht es auch ums Geschäft.

© Alex Lentati / Evening Standard / eyevine / Insight Media

Luftverschmutzung: Vorsicht, hier stinkt es

Nicht zu tief einatmen! Eine Installation in London lässt Besucher die globale Luftverschmutzung erleben. Die Kunst soll schaffen, woran die Wissenschaft scheitert.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

© Thomas Wieck/AFP/Getty Images

Karl Marx: Der Mega-Theoretiker

Vor 200 Jahren wurde Karl Marx geboren. Wir haben Philosophen und Soziologen gefragt, worin er richtig und falsch lag und warum seine Ideen weiter lebendig sind.

© Norman Konrad für DIE ZEIT

"Ost Boys": In der Russenhocke

Als Ost Boys betreiben zwei YouTuber eine brutal lustige und, wohl gegen ihren Willen, eine politische Webserie. Unser Autor hat sie in ihrer Heimat Marzahn besucht.

© Michael Putland/Hulton Archive/Getty Images

Abba: Forever young!

Die schwedische Popgruppe Abba feiert ihr Comeback und geht wieder auf Tour – virtuell, mit ihren 39 Jahre jüngeren Avataren.

"Fountainhead": Ein stolzer Quellkopf

Ihr neoliberaler Geniekult prägt die westliche Gesellschaft bis heute: Ayn Rands Roman "Fountainhead" von 1943 wird am Hamburger Thalia Theater inszeniert.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

Kirchensteuer: Wann kommt der Soli für Katholiken?

© Adam Berry/Getty Images

Ein katholischer Soli könnte viele Probleme ärmerer Bistümer lösen. Dazu bräuchte es aber ein einheitliches Rechnungswesen, wohlwollende Geldgeber und Vertrauen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Entdecken

© Candice Seplow/unsplash.com
Die ZEIT-Redaktion entdeckt...

Pazifismus: Extremer Frieden

Die Pazifisten finden sich neuerdings am rechten und linken Rand und versammeln sich hinter einem Wort. Das hat aber – genau genommen – auch zwei Bedeutungen.

© Daniel Hofer für DIE ZEIT

Norbert Witte: Gestern ein König

Einst betrieb Norbert Witte den Spreepark Berlin. Doch dem Glamour folgte die Pleite. Er schmuggelte Kokain, sein Sohn ging dafür in den Knast. Er kann alles erklären.

© Simon Hurtz

Jordanien: Am Ende wartet Petra

Ein neuer Wanderweg durchquert Jordanien. Wer ihm folgt, lernt die Gastfreundschaft der Beduinen kennen und die Gnadenlosigkeit der Wüste.

© Lolo Vasco für DIE ZEIT
Serie: In drei Drinks durch...

Nachtleben: In drei Drinks durch Madrid

Barkeeper weisen den Weg durch die Nacht: Unser Autor lässt sich von Cristian mit Bier und Würsten versorgen und lernt von Mónica viel über Männer und "la vida".

© Robin Kranz für DIE ZEIT
Serie: Die Omelettschule

Worcestersauce: Dampf auf die Eier

Andere Länder, andere Omeletts. Gibt es so was auch in China, Italien oder England? Folge 28 unserer Omelettschule blickt über den, tja, Tellerrand.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT LEO

Serie: LEO – ZEIT für Kinder

Erdbebengefahr: Eine Kiste Trost

Im Westen der USA soll es bald ein großes Erdbeben geben. Kinder könnten dabei vieles verlieren. Darum sammeln sie Erinnerungen in einer Box, für die Zeit danach.

Rafik Schami: Das geliebte Land

Mit gleich zwei neuen Büchern des großen Erzählers Rafik Schami können Jugendliche lesend nach Damaskus reisen – und zu den Wurzeln des Aufstands von 2011.

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

Brautmode: "Völlig irre, was da passiert"

© Paula Markert für DIE ZEIT

Die Heiratssaison beginnt. Muss nur noch das Hochzeitskleid ausgesucht werden. Klingt harmlos, kann aber in einer Ohnmacht enden. Drei Expertinnen für Brautmode erzählen.

© Ronny Hartmann/AFP/Getty Images

HSV: Endlich bissig

Verkehrte Welt im Hamburger Profifußball: Auf einmal ist die Stimmung beim HSV besser als bei St. Pauli.

© Illustration: Smetek für DIE ZEIT

Wissenschaftsförderung: Sehr viel Geblubber

Der neue Bürgermeister Peter Tschentscher will in die Wissenschaftsförderung investieren. Behauptet haben das schon viele. Nur leider wollte es bisher niemand bezahlen.

© Charlotte Schreiber für DIE ZEIT
Serie: Mahlzeit Hamburg

"Zeik": Die beizen die Brösel

Zwei Nerds übernehmen das etablierte Zeik und fangen an, zu zaubern. Hingehen!

+ Weitere Artikel anzeigen

Christ & Welt

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Erdbeerkuchen: Mit doppeltem Boden

Eigentlich sind sie bloß Scheinfrüchte. Oder Sammelnussfrüchte. Aber die Botanik ist uns so was von egal. Erdbeeren werden immer unser liebster Obstkuchenbelag bleiben!

© Jan Windszus

Christoph Gröner: Haben Sie das verdient?

Christoph Gröner ist Bauunternehmer, einer der Superreichen. Er weiß, wie viel er mit seinem Geld bewegen kann – und denkt dabei über Ungleichheit in diesem Land nach.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Overalls: Einer über alles

Overalls sind von Natur aus ein hemdsärmeliges Kleidungsstück. Genau das Richtige für verweichlichte Hipster, die mal nach schweißtreibender Arbeit aussehen möchten.

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

Weiß dachte die Qualität (Turm für Springer) zu gewinnen, doch nach einem fantastischen Konter des Gegners musste er aufgeben. Wie kam’s?

© David Ebener/dpa

Brettspiel: Scrabble

Wie lautet der Bingo, der sich mit den Buchstaben AEHLMÜ und einem Blankostein auf dem Bänkchen legen lässt?

© Aline Zalko
Serie: Prüfers Töchter

Geschenke: "Ich wünsch mir Geld"

Sparen macht nie im Leben Spaß. Wie bringt man das bloß seinen Kindern bei? Am besten, man gibt erst Jahrzehnte später zu, dass Geldausgeben das größere Vergnügen bleibt.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT im Osten

Gera: Eine magische Grenze

Wie schafft man es, im Osten gegen die AfD zu bestehen? In Gera hat es ein parteiloser Westdeutscher vorgemacht – ein Bänker mit CDU-Vergangenheit.

© P.M. Hoffmann für DIE ZEIT

PDS-Politiker: Heimatschützer, Handballbosse

Sie waren die Polit-Provokateure der neunziger und nuller Jahre. Heute hört man nur noch wenig von ihnen. Was wurde aus den PDS-Recken von einst?

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Österreich

Serie: Das Österreich-Porträt

Michael Marcovici: "Ich bin Kapitalist"

© Lukas Beck für DIE ZEIT

Michael Marcovici war Künstler, Herausgeber und Europas größter eBay-Händler. Jetzt schürft er in Österreich mit Wasserkraft Kryptowährungen – unter anderem Bitcoin.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT Schweiz

+ Weitere Artikel anzeigen