Ercan Karakoyun ist Sprecher der deutschen "Stiftung Dialog und Bildung", die zur Gülen-Bewegung gehört. Diese Bewegung wird von der türkischen Regierung für den gescheiterten Putschversuch 2015 verantwortlich gemacht und ihre werden Anhänger verfolgt. In diesem Gastbeitrag schildert er seine Sicht auf den Konflikt.