Man würde nicht auf Anhieb darauf kommen, dass der schmächtige Typ dort vorn mit der randlosen Brille ein "Shootingstar" sein könnte. Ein "Hoffnungsträger für viele Menschen", "einer der gefragtesten Politiker in ganz Deutschland". Aber der Hauptgeschäftsführer der norddeutschen Unternehmensverbände lässt keine Gelegenheit aus, seinen Gast an diesem Abend mit großen Worten zu bedenken und noch größere Erwartungen zu wecken. Und Daniel Günther, der schleswig-holsteinische Ministerpräsident, auf den sich alle Blicke richten, nimmt die Komplimente ohne jede Spur von Verlegenheit entgegen.