"Ich weiß, der Krieg ist verloren. Die Übermacht ist zu groß [...]. Am liebsten schieße ich mir jetzt eine Kugel durch den Kopf", bekennt ein tief deprimierter Adolf Hitler Anfang Januar 1945 nach dem Scheitern der Ardennenoffensive im vertraulichen Gespräch. Gleich darauf aber fängt er sich wieder und fährt fort: "Wir kapitulieren nicht, niemals. Wir können untergehen. Aber wir werden eine Welt mitnehmen."