"Ich werde gleich erzählen, was du alles nicht kannst, Lotta*", sage ich. "Aber du weißt, dass ich stolz auf dich bin, ja?" Wir warten im Gesundheitsamt darauf, dass wir aufgerufen werden. Lotta ist sechs Jahre alt und wird nächsten Sommer in die Schule kommen. Ihr großer Bruder Ben saß vor zwei Jahren hier, er musste bei der Schuleingangsuntersuchung Bilder malen und die Fragen der Ärztin beantworten. Lotta wird das nicht können. Für Ben haben wir damals die nächstgelegene städtische Grundschule gewählt. Als ich mit meiner Tochter im Gesundheitsamt sitze, weiß ich schon, dass es bei ihr nicht so einfach wird. Wie schwer es wird, ahne ich nicht.