Die Zeiten, in denen die Frauen Union (FU) in der CDU als "Faltenrockgeschwader" verlacht wurde, sind vorbei. Jedes weibliche CDU-Mitglied, das nicht widerspricht, wird automatisch Mitglied der FU; mit ihren inzwischen 155.000 weiblichen Mitgliedern ist sie eine Macht – die einzige Hausmacht, die Angela Merkel in ihrer Partei je hatte. "Hier fühle ich mich getragen", hat sie einmal, in ungewohnter Vertrauensseligkeit, auf einer Bundestagung gesagt, wozu die Parteifreundinnen begeistert mit den Füßen trampelten. Die Frauen trugen Buttons, auf denen "Chefin" oder "Frau Kanzler" stand. Merkels Erfolg auf der Weltbühne, das war auch ihr Erfolg. Jetzt aber, da die Kanzlerin ihren Rückzug aus der Politik ankündigte und das Comeback von Friedrich Merz ins Haus steht, herrscht bei der Frauenvereinigung Alarmstimmung.