Ob man mit Rechtsextremen streitet oder ob man ihre Produkte vertreibt, ist ein Unterschied. Die Absage ist plausibel. Von Iris Radisch