Eisiges Schweigen beim Elternabend in der Kita unserer Tochter. Eine Mutter, sie hieß nicht Susanne, hatte gerade eine Frage zum Thema "Grenzen setzen" gestellt. Ein Klaps ab und an sei doch okay? Sie muss die Blicke gespürt haben, denn sie schob gleich etwas nach: "Natürlich nur mit der flachen Hand." Das machte die Sache nicht besser. Hinterher sprachen wir darüber – wir, die anderen Eltern. Arme Frau, ist sicher überfordert mit dem Kind. Kennt ihr den Mann, der kümmert sich gar nicht. Möchte man nicht wissen, wie es zugeht bei denen daheim. Mit ihr redeten wir kein Wort. Die Ohrfeige an diesem Abend bekam Susanne, von uns.