DIE ZEIT: Stimmt es, dass die besten Spürnasen unter den Talentspähern die Spieler immer schon beim Aufwärmen vor den Partien verfolgen, um irgendwelche besonderen Qualitäten aufzudecken?