Wer in den vergangenen Jahren den Arche Kinder Kalender lieb gewonnen hat, aufgepasst! Denn das neue Exemplar präsentiert nicht in gewohnter Manier Kindergedichte aus aller Welt. Im Arche Kinder Kalender 2019 ist in jeder Woche ein anderes Kinderbuch samt seinen Helden an der Wand zu Gast: Paddington, die Kinder aus dem Möwenweg und der kleine Rabe Socke, Axel Schefflers Pip und Posy, Beatrix Potters Peter Hase und Nils Holgersson, Bobo Siebenschläfer, der Räuber Hotzenplotz, Conny und die Olchis, Pu der Bär, Jim Knopf und der kleine Vampir. Eine vielfältige Mischung, die man gut in ein Gemeinschaftszimmer jüngerer und älterer Geschwister hängen kann.

Wem das zu viel Werbung für Bestseller ist, die ohnehin schon im Regal stehen, der kann auch weiterhin zum Gedichte-Kalender greifen – nur hat der einen anderen Namen: Der Kinder Kalender 2019 heißt er nun. Herausgeber, Verlegerinnen, Machart und Qualität – alles wie gehabt. Und so überraschend wie vertraut: ein Gedicht pro Wochenblatt, gedruckt in Deutsch und der Sprache des Herkunftslandes, begleitet von Illustrationen internationaler Künstler.

Bekanntes oder Neues? Gedichte oder Textcollagen? Vielleicht einfach beides! Ein Kinderzimmer hat ja zum Glück mehr als eine Wand.

Der Kinder Kalender 2019. edition momente 2018; 60 S., 20,– €; ab 3 Jahren

Arche Kinder Kalender 2019. Arche Verlag 2018; 60 S., 16,99 €; ab 5 Jahren