Ich hatte seit Jahrzehnten nicht mehr an sie gedacht, sie beinahe vergessen, doch plötzlich war sie wieder da, kreiste in meinem Kopf, als hätte sie dort ihre angestammte Umlaufbahn wiedergefunden. Diese Melodie. Ich musste sie nicht einmal hören, es genügten ein paar Worte aus einem Interview mit dem Astronauten Alexander Gerst. Er wurde gefragt, welche Musik er höre, kurz bevor er ins All geschossen wird. Gerst sagte: die Titelmelodie von Captain Future.