Am braunen Sattel, Brooks B17 Select, klebt noch ein Papierrest aus der Asservatenkammer. Die Zahnkränze und der schwarze Stahlrahmen sind schlammverkrustet, der hintere Reifen ist platt. Holgers Fahrrad lehnt an einer Wand in Peters Garten, Rainer sitzt ein paar Meter weiter am Tisch auf der Terrasse und lächelt, wenn sein Blick auf das Rad fällt. Am Ende war es ganz einfach. Er hat gesagt, dass er das Fahrrad haben will, sie haben es ihm gegeben. Fertig. Rainer hat gewonnen.