Der Tag seines großen Glücks ist auch ein Tag der größten Sorge, aber das weiß an diesem 20. Oktober 2018 auch die Bundeskanzlerin nicht, die an seiner Seite ist. Das weiß in dem Moment nur er, Mike Mohring allein. Leinefelde im Eichsfeld, eine Mehrzweckhalle, die Fotos von damals zeigen eine opulente Bühne in Blau-Orange, auf ihr der Thüringer CDU-Chef, neben Angela Merkel. Beide lachen. Es ist der Landesparteitag, auf dem sich Mohring zum Spitzenkandidaten für die Thüringer Landtagswahl im Herbst 2019 ausrufen lässt, unter donnerndem Applaus.