Dass der Weg zur Macht über die St. Michael’s Street führt, sieht man ihr nicht an. Die Straße ist eng, fällt sanft ab, auf der einen Seite reihen sich ein Buchladen, ein Café und ein Pub aneinander, auf der anderen Seite ragt eine Backsteinmauer empor. Auch das gusseiserne Tor in der Mauer fällt kaum auf. Dahinter liegt Oxfords Treffpunkt der Ambitionierten: die Oxford Union, ein Debattierclub – die Ausbildungsstätte vieler der Mächtigen Großbritanniens.