Lauron hat Angst. Er traut sich nicht, den nächsten Schritt zu machen. Immer wieder setzt er an, hebt einen Fuß – doch dann verlässt ihn der Mut, und er stellt den Fuß zurück auf den alten Platz. Dabei summen seine Lüfter, und der Körper hebt und senkt sich, als würde er nur ganz flach atmen. Lauron ist ein Roboter. Und jetzt gerade wirkt er ziemlich gestresst.