Sie stehen in den Wäldern von Südkorea, am Baikalsee in Ostsibirien, am Golf von Alaska, sogar in einem Indianerreservat im Mittleren Westen der USA. Egal, in welche Richtung man von Deutschland aus aufbricht, fast überall auf der Welt wird man fündig. Ein deutsches Bildungsprodukt ist zum internationalen Exportschlager geworden: die Waldorfschule.