DIE ZEIT: Frau Schäfer, Sie erforschen die Geschichte der Technik. Was kann die uns über Ideen lehren?