Nur ein handtellergroßes weißes Pflaster auf dem linken Oberarm verrät etwas, ansonsten wirkt die junge Frau kerngesund. Es ist Sommer, die 26-Jährige trägt ein ärmelloses Hemd. Ihr Teint ist leicht gebräunt, sie lacht. Doch Janina Tesch ist chronisch krank, hat bereits eine Spenderniere. Gerade kommt sie von ihrem regelmäßigen Blutfiltertermin.