DIE ZEIT: Herr Frank, wir würden mit Ihnen gerne über den Rechtsstaat reden. Steckt unser Rechtssystem in der Krise?