Für diese Mission hat Hansjörg Eberhard von Gemmingen-Hornberg sein ganzes Leben umgekrempelt. In seine Freundschaften investiert er nur noch das Nötigste, sein ehrenamtliches Engagement liegt brach, er musste sogar umziehen. "Damit ich endlich Kraftstrom habe", sagt er. Selbst seiner Partnerin habe er zu verstehen gegeben: "Du hast mich so kennengelernt. Das Auto geht vor."