Im September 2019 gibt das US-Verteidigungsministerium 3,6 Milliarden Dollar für den Bau eines Mauerabschnittes an der Grenze zu Mexiko frei. Mehrere Firmen haben sich bereits um den Auftrag beworben. Ihre Entwürfe wurden bis Ende Februar 2019 in der Gemeinde Otay Mesa, direkt gegenüber der mexikanischen Grenzstadt Tijuana, präsentiert. Der Künstler Thomas Demand hat sie sich angesehen.