DIE ZEIT: Herr Erzbischof, vor zwei Jahren haben Sie verkündet, in Hamburg bis zu acht Schulen schließen zu müssen. Heute ist klar: Es werden sechs, und der Ärger ist weiterhin groß. Haben Sie Albträume davon?