Bizarre Lichtinstallationen locken über ganz Großbritannien verteilt Nachtschwärmer in die Falle. Seit Jahrzehnten stehen sie auf Äckern und Wiesen, in Wäldern und Städten verteilt. Mehr als 80 vierbeinige Holzständer sind es, bestückt mit gläsernen Pyramiden, die oben offen sind, weil ihre Spitzen fehlen. Im Inneren brennt je eine 200-Watt-Glühlampe. Deren Licht zieht nach Sonnenuntergang fliegende Insekten an, vor allem Nachtfalter, vulgo: Motten.